Stadtwerke Karlsruhe - online magazin - Page 20

E-cht gut : Carsharing

Die starke Kooperation der Stadtwerke Karlsruhe mit stadtmobil CarSharing

Carsharing ist in , nicht nur in Karlsruhe . Viele sparen sich das eigene Auto . Auch unter den Stadtmobilen wird der E-Anteil immer größer .
Foto : stadtmobil CarSharing
Stadtmobil CarSharing Karlsruhe hat als Unternehmen eine steile Karriere hinter sich . Von allen deutschen Städten weist Karlsruhe die höchste Carsharing-Dichte auf . Vor allem in den letzten beiden Jahren hat stadtmobil zahlreiche Neuanmeldungen zu verzeichnen .
Davon profitieren vor allem die stadtmobil-Teilnehmer . Denn je mehr sich anmelden , um so mehr Fahrzeuge kann stadtmobil CarSharing zur Verfügung stellen . Auch die Anzahl von Abholstationen wird kontinuierlich ausgebaut .
Foto : stadtmobil CarSharing
Flotte Flotte
Inzwischen steht ein beachtlich großer Fuhrpark zur Verfügung . Das ist praktisch , denn so kann man auch kurzfristig ein Auto bekommen . Der Vorteil des Carsharings liegt auf der Hand . Für jede Fahrt kann man sich das Fahrzeug holen , das man gerade braucht . Einen geräumigen Kombi für den Wochenendeinkauf , einen Van für den Urlaub mit der Familie oder einen Kleinwagen , wenn es schnell gehen soll und man ahnt , dass es mit dem Parkplatz eng wird . Auch das Angebot an E-Fahrzeugen wird konsequent ausgebaut . Auf diesem Segment war stadtmobil Schrittmacher . Der erste E-Fiat 500 wurde bereits im Jahr 2012 in die Flotte aufgenommen .
Auswahl von A über E bis Z
Der Fuhrpark umfasst über tausend Fahrzeuge . Darunter viele mit E-Antrieb . Wer einen Tesla fahren möchte : An sechs Stationen im Stadtgebiet Karlsruhe kann man einen buchen und drauf abfahren . BMW , Peugeot , Renault oder Volkswagen – auch für alle , die sich einen E-Flitzer selbst anschaffen wollen , ist das stadtmobil ein Geheimtipp . Man kann sich die Modelle nicht nur anschauen , sondern ganz unkompliziert Probe fahren . Allerdings ist Vorsicht geboten . Es gab schon manche , die beim Ausprobieren gemerkt haben , dass Carsharing völlig ausreichend ist . Tatsächlich ersetzt – rein statistisch gesehen – ein Carsharing-Fahrzeug 10 Fahrzeuge im Privatbesitz .
Stadtwerke Karlsruhe Vorteil Umsteigen mit Vergünstigungen im Gepäck
Fahrtgutschrift in Höhe von 50 Euro
Drei Monate Grundpreis im Wert von 21 Euro geschenkt
Schnuppermitgliedschaft mit flexiblem Zugriff auf den kompletten stadtmobil- Fuhrpark
Weitere Infos
20 Stadtwerke Karlsruhe