SmartWeekly Extrablatt 28.11.2022 - Page 12

EXTRABLATT 12

Eve Energy Der Eve-Energy-Adapter ist angenehm klein und fällt so in der Steckdose kaum auf . Geschaltet wird der Energy wahlweise über die Eve-App oder Apples Home- Kit . Der Eve-Stecker unterstützt Thread , die Low-Power-Smart-Home-Technologie , die für maximale Kompatibilität entwickelt wurde und von zahlreichen namhaften Herstellern eingesetzt wird . 40 Euro , weitere Infos

tp-link Tapo P100 Der Tapo P100 erlaubt das Schalten von Elektrogeräten per Smartphone . Außerdem lassen sich angeschlossene Geräte nach einer individuellen Zeituhr schalte . Das klappt auch nach Einstellungen wie Kriterien wie Sonnenauf- und Sonnenuntergang , so dass Lampen in Abwesenheit zur Abschreckung von Einbrechern eingeschaltet werden können . Als Sprachassistenten lassen sich Amazon Alexa oder den Google Assistant kombinieren .

40 Euro , weitere Infos

Meross Smart Steckdose

Dieser Stecker präsentiert sich mit seinem abgerundeten Gehäuse sehr elegant und ist ein echter Preisbrecher . Besonders im Set ( bis zu vier Stecker ) sinkt der Einzelpreis noch einmal deutlich . Die Wi-Fi-Steckdose kann über Siri oder jedes andere Gerät mit Apple HomeKit bedient werden , unterstützt aber auch Alexa und Google Assistant . Über die Meross-App lässt sich auch ein Zeitplan für die Schaltung angeschlossener Elektrogeräte erstellen . 20 Euro , weitere Infos

Meross WLAN Mehrfachsteckdose Wer etwa TV , Hi-Fi-Anlage , Soundbar , Spielekonsole und Co . im Standby vom Strom trennen möchte , sollte lieber gleich zur Mehrfachsteckdose von Meross greifen . Die beherrscht HomeKit , Google Home , Alexa und Smart Things . On top gibt es zu den vier Anschlüssen für Netzstecker noch vier schaltbare USB-A-Ports , über die sich auch Mobilgeräte unkompliziert mit Strom versorgen lassen . 50 Euro , weitere Infos �