SmartWeekly 20.01.2023 - Page 5

Aktuell 05

HIGHLIGHT

Samsung mit starken OLED-TVs für 2023

Auf der CES in Las Vegas zeigte Samsung seine OLED-TVs für 2023 und setzt einen starken Fokus auf Smart Home-Integration und Gaming .

Die 2023er-OLED-Reihe von

Samsung wird in den Größen 55 , 65 und in Form des neuen ultragroßen 77-Zoll-Modells erhältlich sein . Sie verfügt über die Quantum Dot-Technologie , die für die Neo QLEDs von Samsung entwickelt wurde , und über einen Neural-Quantum-Prozessor . Damit setzt Samsung auf die Stärken der OLED-Technologie , während gleichzeitig die erreichbaren Werte bei Helligkeit und Farbdarstellung im Vergleich zu den Vorgängermodellen verbessert werden konnten .

Die erweiterte Produktreihe verfügt über eine Bildwiederholfrequenz von bis zu 144 Hz und bringt zudem intelligente Funktionen von Samsung mit , einschließlich dem Samsung Gaming Hub . Zum ersten Mal bei einem OLED-Fernseher sind die Samsung OLEDs mit AMD FreeSync Premium Pro-Zertifizierung ausgestattet – für ein ultimatives OLED-Gaming-Erlebnis .

Der Samsung Gaming Hub ist das neue Zuhause für Spiele auf Samsung Smart TVs und bietet Zugang zu tausenden Lieblingsspielen von Partnern wie Xbox , NVIDIA Ge- Force Now und Utomik – ganz ohne Downloads , Speicherplatzbeschränkungen oder Konsole . Du kannst deinen Fernseher also

Die neuen Samsung OLED-Modelle kommen mit 55 , 65 und 77 Zoll Bildschirmdiagonale . einfach einschalten und loslegen – für ein intuitives Spieleerlebnis .

Der Samsung Gaming Hub wurde vergangenes Jahr eingeführt und bietet eine beeindruckende Bildqualität und eine neue Art des Spielens – mit Multitasking , erweiterten Partnerschaften und 4K-Streaming .

Zudem bietet Samsung auf all seinen Smart TVs Samsung TV Plus an . Der kostenlose werbefinanzierte TV- ( FAST ) - und Video-on-Demand- Dienst verfügt weltweit über mehr als 1.800 Kanäle , darunter über 50 eigene und von Samsung betriebene Kanäle . Der Dienst erfordert keine Downloads , Abonnements oder zusätzliche Geräte .

Überflüssig wird auch der Smart- Things-Dongle , um Zigbee- und Thread-Geräte zu verbinden und zu steuern . Denn ab 2023 wird das SmartThings-Zigbee- & -Matter- Thread-One-Chip Modul direkt in die Geräte eingebaut . SmartThings synchronisiert zudem automatisch , sodass sich nicht nur Produkte von Samsung , sondern auch von Drittanbietern und IoT-Geräte nahtlos einbinden und steuern lassen .

Die Samsung 2023er OLED-TVs von Samsung sollen im März und April des Jahres auf den Markt kommen . Preise stehen noch nicht fest .

Smart-o-Meter

Coolness Innovation Funktionen

���������� ���������� ����������