SmartWeekly 18.11.2022 - Page 28

Praxis 28

SELBSTVERSUCH

Die Gesundheits- und Fitness-Smartwatch

Wer sehnt sich nicht nach erholsamerem Schlaf , mehr Energie und höherer Belastbarkeit ? Die formschöne Fitbit Sense 2 soll Nutzern dabei helfen , genau diese Ziele zu erreichen und den stressigen Alltag besser zu meistern .

Text : Dragana Mimic

Sense 2 eine ganze Reihe praktischer Features , hier möchte ich mich jedoch nur auf die für mich besonders wichtigen Funktionen konzentrieren .

Stressmanagement : Mithilfe von ganztägigem Tracking von Körperreaktionen durch den neuen cEDA-Sensor („ continuous electrodermal activity “) hilft die Sense 2 dabei , sogenannte Stressmuster zu erkennen und proaktiv zu bewältigen . Der Sensor weist mich automatisch auf Stimmungsveränderungen hin und fordert mich auf , meine aktuelle Gemütslage zu protokollieren . Das ist sehr hilfreich , um sich einen Moment auf sich selbst zu konzentrieren . Dabei helfen geführte Atemübungen , Meditationen und angeleitete Trainings , sich zu entspannen und den Kopf frei zu bekommen . Hat nicht immer gewirkt , aber dafür das Bewusstsein geschärft , welche Situationen mich besonders aus der Ruhe bringen .

� Mit der Fitbit Premium- Mitgliedschaft lassen sich detaillierte Analysen zu Schlaf , Stressmanagment & Co . über die App einsehen .

� Bemerkt die Sense 2 Körperreaktionen , fragt sie die Stimmungslage ab .

Gesunder Schlaf : Besonders gespannt war ich darauf , wie die Sense 2 meine Schlafqualität verbessern würde . Ich bin sehr häufig wach und habe einen leichten Schlaf . Die Smartwatch misst die Schlafdauer und erfasst die Zeit in Leicht- , Tief- und REM-Schlafphasen automatisch . Daraus wird ein Schlafindex ermittelt , der die Qualität des Schlafs beurteilt . Trägt man die Uhr jede Nacht ,

so werden monatlich die Schlafgewohnheiten en detail analysiert und ein Schlaftier bestimmt . Diese „ Sleep-Animals “ sind neu eingeführt worden und lassen sich sowohl von der Sense 2 , als auch mit weiteren

Mit der Sense 2 konzen- triert sich Fitbit auf Fitness , Gesundheit und Akkulaufzeit . Das geht voll auf : Die Smartwatch zieh ich nicht mehr aus .

Dragana Mimic , Gesundheits-Enthusiastin

Fitbit-Modellen anzeigen . Insgesamt stehen fünf Tiere zur Auswahl – irgendwie süß ! Mein Schlafprofil hat ermittelt , dass ich regelmäßigere Zubettgehzeiten brauche und meinen schnarchenden Mann verbannen soll . Den ein oder anderen Tipp werde ich sicher befolgen .

5 Dinge , die ich gelernt habe

1

Unbedingt nutzen : Mit dem Kauf der Sense 2 erhält man automatisch eine Premium-Mitgliedschaft über 6 Monate . Lässt man sich drauf ein , lernt man durch die enthaltenen Zusatzfunktionen und Analysen sehr viel über sich und seinen Körper .

2

Tut auch nicht weh ! Ein täglicher Blick auf meine Gesundheitswerte beruhigt . Die Sense 2 unterstützt sogar die Erstellung eines EKGs , bei dem die Smartwatch kleine Stromstöße durch den Körper schickt .

3

Kleiner Wermutstropfen : Mit der Sense 2 ist keine Telefonie über die SmartWatch möglich . Diese Funktion soll aber bald wieder erhältlich sein . Sehr gut !

4

Prima : Die Sense 2 ist wasserdicht , kann also beim Duschen , Schwimmen und Co . anbehalten werden .

5

Super interessant : Die kostenlose

Fitbit-App bietet einen tollen Überblick über alle Funktionen und Analysen . Ach , noch was : Der Knopf an der Seite ist zurück und erleichtert die Bedienung enorm .

Fitbit Sense 2

Gesundheits- und Fitness-Smartwatch mit GPS , Gesundheitsfunktionen und bis zu 6 Tagen Akkulaufzeit – kompatibel mit

Android und iOS .

299 Euro , weitere Infos