SmartWeekly 16.07.2021 - Page 9

Aktuell

presented by

Jan Hillebrand , Abteilungsleiter Weiße Ware bei expert

DREI FRAGEN AN …

Effiziente Raumkühlung dank ( mobiler ) Klimageräte Im Sommer sind Klimageräte besonders gefragt . Jan Hillebrand , Abteilungsleiter Weiße Ware bei expert erklärt , worauf man achten sollte , um den bestmöglichen Kühlungseffekt zu erreichen .

Was muss ich beim Kauf von ( mobilen ) Klimageräten beachten ? �

„ Dass Klimageräte die Luft kühlen , ist bekannt . Man darf aber nicht vergessen , dass durch das Erzeugen der kalten Luft heiße Luft erzeugt wird , die auch abgeleitet werden muss . Da ein Mauerdurchbruch mit Schlauch nach außen nicht immer realisiert werden kann , sollte man darauf achten , dass das Klimagerät in der Nähe eines Fensters oder einer Balkontür platziert werden sollte . So kann der Schlauch durch das Fenster / die Balkontür geführt werden , damit die heiße Luft abgeleitet wird . Als Zubehör-Tipp empfehlen wir hier ein Klimasegel , welches ein offenes Fenster zur Ableitung der Luft abdichtet und verhindert , dass warme Luft von außen eintritt . Da mobile Klimageräte einiges an Strom verbrauchen , sollte man hier auch ein Auge auf die Energieeffizienzklasse haben , um nicht von einer allzu hohen Stromrechnung überrascht zu werden . Auch die Größe des Raumes spielt bei der Wahl des Klimagerätes eine wichtige Rolle , damit der Raum effizient gekühlt werden kann . Die Leistung des Gerätes sollte an die Raumgröße angepasst sein . Im Schlafbereich empfiehlt es sich , Geräte mit einem niedrigen Betriebsgeräuschpegel zu verwenden .“

Warum sollte man sein ( mobiles ) Klimagerät im stationären Handel kaufen ? �

„ Ihre expert : innen vor Ort beraten Sie hinsichtlich des optimalen Gerätes für Ihre Bedürfnisse , Raumgröße und Einsatzort , damit der gewünschte Kühleffekt auch wirklich eintritt . Weiterhin können stationäre Händler : innen die Geräte liefern , anschließen , eine Einweisung in die Funktionen vornehmen und bei Bedarf auch Altgeräte oder Verpackungsmaterialien entsorgen . Für den Fall einer Installation eines Klima-Split-Gerätes ( Geräte-Kombination mit getrennten Innen- und Außeneinheiten ) muss eine Abnahme durch einen autorisierten Fachbetrieb vorgenommen werden . Auch hier können stationäre Fachhändler : innen beratend und kompetent zur Seite stehen .“

Welches sind die drei Top-Modelle ? �

Das Einstiegsgerät mit 12.000 BTU / h

Kühlleistung

SUNTEC SNOW 12.000 ECO R2

Zum Artikel �

Die Mittelklasse mit 9.000 BTU / h Kühlleistung

AXP26U338CW ChillFlexPro

Zum Artikel �

Das Silent-Gerät mit 11.500 BTU / h

Kühlleistung

DeLonghi PAC EX120 Silent

Zum

Artikel �

Immer die aktuellsten

Angebote und Techniktrends : www . expert . de