SmartWeekly 13.05.2022 - Page 8

Aktuell

presented by

Aysegül Kütük , Category Managerin Telekommunikation bei expert

EXPERT ERKLÄRT

Alles rund um Smartwatches

Smartwatches sind Lifestyle-Produkte , die viel mehr sind als nur der verlängerte Arm zum Smartphone . Aysegül Kütük , Category Managerin Telekommunikation bei expert , erklärt , welche Funktionen die neuesten Modelle bieten und worauf man beim Kauf achten sollte .

Was muss ich beim Kauf von Smartwatches beachten ? �

„ Die wichtigste Frage ist die nach dem individuellen Nutzen . Will ich die Uhr für Sportzwecke oder eher als Lifestyle- Produkt nutzen ? Zwar bieten viele Hersteller beides an , aber mit einem Blick auf die Punkte , die einem wichtig sind , sollte man sich vorher festlegen . Das betrifft besonders die Materialauswahl . Soll es ein Alu- oder ein Titangehäuse sein ? Titan ist robuster , aber meistens auch teurer . Es wäre außerdem nicht von Vorteil , zu Sportzwecken eine Uhr mit Leder- oder Metallarmband auszuwählen . Zum Sport ist ein Silikonarmband besser geeignet , weil es sich einfacher reinigen lässt . Möchte man die Smartwatch aber als Lifestyle-Produkt tragen , ist man mit einem Leder- oder Metallarmband bestens beraten .

Zudem sollte man sich überlegen , welches Displayglas einem lieber ist : Ein herkömmliches Displayglas ist in den meisten Fällen kratzfest . Ein Saphirglas ist zwar teurer , aber dafür viel stabiler als die Standard-Displays . Wenn das Glas zerbricht oder zerkratzt , kann eine Reparatur schnell teuer werden .

Ein wichtiger preislicher Faktor ist außerdem die Akkulaufzeit : Hier gilt , wer eine lange Akkulaufzeit haben möchte , sollte auch mit einem höheren Preis des Wearables rechnen . Wenn vom Hersteller keine Akkulaufzeit angegeben wurde , kann man davon ausgehen , dass der Akku mindestens alle 1-2 Tage aufgeladen werden muss . Es gibt aber auch Hersteller , die Wearables anbieten , die mit Solar funktionieren – das finde ich sehr empfehlenswert . Diese muss man gar nicht mehr aufladen ( beispielsweise Garmin Instinct 2 Solar ).“

Was können aktuelle Smartwatches , welche Funktionen sind besonders toll ? �

„ Smartwatches bieten mittlerweile allerhand Funktionen . Besonders spannend für Sportler finde ich die Unterstützung beim Fitness- und Cardiotraining . Dabei werden Sportübungen angezeigt und begleitet . Mithilfe der EKG-Funktion werden die Signale im Herzen aufgezeichnet und der Pulsmesser zeichnet den aktuellen Herzschlag auf . So hat man seine Werte stets im Blick . Gleichzeitig haben Smartwatches Stress-Sensoren . Anhand des Herzschlages werden diese Stressdaten ermittelt . So misst die Watch anhand der oben genannten Daten die Energie des Körpers und macht beispielsweise auf eine Pause aufmerksam , um den Stresslevel zu senken .

Auch hinsichtlich der Schlafqualität kann die Smartwatch unterstützen , indem sie durch die Aufzeichnung der Vitalwerte und des Pulses den Schlaf auswertet .

Was ich zusätzlich praktisch finde , ist die Möglichkeit der Telefonie mit einigen Smartwatch-Modellen . Hierbei unterscheidet man bei den Modellen zwischen der LTE-Variante – womit man mit einer e-Sim auch ohne Handy auf seiner Nummer erreichbar ist – oder der Bluetooth-Variante , bei der man das Handy immer dabeihaben muss , um Anrufe empfangen zu können . Die meisten Smartwatches , die die Anruf- oder auch Musikfunktion unterstützen , kann man über Bluetooth mit seinem Headset verbinden .“

Welches sind die 3 Top-Modelle ? �

„ Die folgende Auswahl an Smartwatches gehört laut Stiftung Warentest zu den Topmodellen , sie gehören somit aktuell auch zu den beliebtesten Produkten bei expert .“

Testsieger bei Stiftung Warentest „ gut ( 2,0 )“

Apple Watch Series 7

Zum Produkt �

Garmin Fenix 6 Pro

Zum Produkt �

Huawei Watch GT 3

Zum Produkt �

Immer die aktuellsten

Angebote und Techniktrends : www . expert . de