SmartWeekly 04.12.2020 - Page 20

Special 20

PlayStation 5

Die PlayStation 5 startet mit genialen Games

Eine Woche später als in den USA startete die PlayStation 5 bei uns . Glücklich ist , wer eine der raren Konsolen ergattern konnte .

� Wenn du zu den Vorbestellern gehörst oder irgendwo die knappen Bestände abgreifen konntest , gehörst du zu den wenigen Besitzern der PlayStation 5 – wahlweise in der Version mit Blu-ray-Laufwerk für knapp 500 Euro oder 100 günstiger in der „ Digital Edition “, die auf Downloads angewiesen ist . Anders als bei der Xbox stattet Sony seine PlayStation 5-Versionen technisch identisch aus . Nur optisch fällt die „ Digital Edition unwesentlich schlanker aus und beim Gewicht fehlen 600 Gramm . Wenn du also auf physische Datenträger , die Collector ‘ s-Edition deiner Games verzichten kannst und vielleicht schon einen ordentlichen Blu-ray-Player besitzt , ist die „ Digital Edition “ ein einfacher Weg , 100 Euro zu sparen und Games fortan bequem per Download zu beziehen . Denn beide PS5-Versionen kommen mit 4K-Gaming , Raytracing-Unterstützung und einer superflotten 825-GB-SSD für die Speicherung von Games , Spielständen & Co . mit Klassisch versüßt dir Sony den Kauf einer PlayStation 5 mit einigen echten Software-Leckerbissen .

Mit dabei sind etwa Demon ‘ s Souls Remake , Sackboy : A Big Adventure oder Marvels Spider-Man : Miles Morales . Third-Party-Anbieter steuern Top-Titel wie Assassins Creed Valhalla und Cyberpunk 2077 ( geplant für Dezember ) bei . Neben einigen Exklusivtiteln ist nicht zu vergessen , dass die PlayStation 5 abwärtskompatibel ist . Als PS-Plus-Abonnent hast du noch einen weiteren dicken Vorteil , der ganz besonders für Neueinsteiger spannend ist : Dir stehen mit der PlayStation Plus Collection gleich 20 PS4-Blockbuster aller Genres zum Download zur Verfügung . Dank PS5 Game Boost profitieren die Klassiker von verbesserten Ladezeiten und stabilen Bildraten .