Q Life Magazine Issue 10 - Page 29

Die Veränderungsbringende Generation Tayiba: Wir sind sehr nah dran und stolz darauf, Warum ist es wichtig, junge Menschen in dass so viele Menschen ein Plastiktütenverbot in Gespräche über die Umwelt einzubeziehen? Katar befürworten. Das motiviert uns umso mehr, unser Ziel weiter zu verfolgen. Rawda: Es ist sehr wichtig, junge Menschen in Gespräche über die Umwelt einzubeziehen, da Welche positiven Ergebnisse habt ihr seit Beginn sie auch unser Zuhause ist. Wenn wir nicht die eurer Kampagne erzielt? Stimme erheben, werden die Menschen weiterhin Rawda: Wir haben so viele Menschen erreicht, mit denen wir über Umweltthemen sprechen konnten. ahnungslos die Umwelt zerstören, jedoch können wir ohne diese nicht leben. Wenn die ganze Welt langsam damit beginnt, Tayiba: Mit Kindern über Einwegplastik und die die Umwelt zu schützen, dann wird es zweifellos damit verbundenen Umweltschäden zu sprechen mehr Leben auf diesem Planeten geben. Viele von ist enorm wichtig, damit sie die Botschaft verbreiten denen, die wir angesprochen haben, engagieren und das öffentliche Umweltbewusstsein stärken sich bereits, indem sie Plastik von den Stränden können. aufsammeln, um sie sauber zu halten. Tayiba: Wir haben es geschafft, die Anliegen so vieler Menschen zu vertreten und die Aufmerksamkeit von Umweltgruppen, der Regierung und der Medien auf uns zu ziehen. Dadurch ist unsere Kampagne noch größer Was sind die Zukunftspläne für die Agentur in Aktion? Rawda: Wir wollen Einweg-Plastiktüten in Katar verbieten, und in der Zukunft Plastik auf der ganzen Welt verbannen. geworden, was wichtig ist. Jedoch noch wichtiger Tayiba: Wir möchten weiterhin Aufmerksamkeit auf ist, dass die Menschen realisieren, was vor sich geht. unsere Kampagne und Unterschriftenaktion richten, Wie hat euch die Unterstützung von Entscheidungsträgern wie Seiner Hoheit Scheich Tamim bin Hamad Al Thani, dem Emir von Katar damit wir unser Ziel erreichen, dieses Land sowie unseren Planeten langfristig zu einem besseren Ort zu machen. und Ihrer Exzellenz Scheich Hind bint Hamad Al Thani, der stellvertretenden Vorsitzenden und CEO der Katar-Stiftung, dazu motiviert, weiter voranzuschreiten? Rawda: Ihre Unterstützung bedeutet mir sehr viel und verdeutlicht, dass unsere Botschaften und unsere Arbeit wichtige Zielgruppen erreicht haben. Das motiviert mich weiterhin engagiert zu bleiben. Tayiba: Die Anerkennung Seiner Hoheit, des Amirs und Ihrer Exzellenz Sheikha Hind Bint Hamad Al Thani motiviert uns umso mehr, weiterzumachen und unsere Ziele zu erreichen. Diese großartigen Persönlichkeiten auf unserer Seite zu haben, hilft uns bei der Umsetzung unserer Ziele. Bewusstsein schaffen 29