Projob PROJOB 2019 DE - Page 2

SEAWAYS TO THE WORLD. 2 Jedes Jahr durchqueren 10 Milliarden Tonnen Waren die Welt auf dem Seeweg. Es wird geschätzt, dass sich die Gesamtmenge bis 2050 verdreifacht, da die Seefracht eine nachhaltige Alternative zum Land- und Luftverkehr ist. Dies könnte einer der Gründe sein, warum unser schwedischer Export zu 80% diesen Frachtweg wählt. Die schwedische Flagge wäht bei Handelsflotten und das steht für qualitativ hochwertige Schifffahrt, Sicherheit und eine führende Position bei Innovationen. In diesem Jahr startet Projob von einem westschwedischen Hafen aus, der für das Handling von großen und sperrigen Material (ein- und ausgehend) ausgelegt ist. Die Ladeböcke bearbeiten häufig Einzelteile von Betonelementen oder Windmühlenbauteilen mit Gewichten von 120 Tonnen und Längen von 50 Metern oder mehr. Von hier aus fahren die Schiffe durch die Inselgruppe zur Nordsee, die für die Ostsee oder den Atlantik und darüber hinaus bestimmt ist, zu allen Märkten der Welt.