PhotoWeekly 24.11.2021 - Page 5

Hot Shots

05

� „ Albatrosse , Campbell-Inseln , Neuseeland “ von Tui de Roy Nikon F5 mit Nikon 18-35mm Aufnahme-Details : 18 mm ( KB ) | f / 5,6 | 1 / 800 s | ISO 100

Das Naturhistorische Museum in London veranstaltet seit über 50 Jahren den Wettbewerb „ Wildlife Photographer of the Year “, an dem Fotografen aus der ganzen Welt teilnehmen . Im Schnitt werden 50.000 Fotografien eingereicht , 100 davon kommen in die nähere Auswahl .

Eines dieser Fotos ist das der Campbell-Albatrosse von Tui de Roy . „ Ich wollte eine Weitwinkelaufnahme aus der Albatross-Kolonie heraus machen , um den spektakulären Landeanflug zu fotografieren , weshalb ich mich zwischen die Vögel legte und lauerte . Dieser Albatross kündigte seine Ankunft mit einem lauten Rufen an – eine Art ‚ Bahn-frei- Ruf ‘, bevor er zur Bruchlandung ansetzte “, so der Fotograf zu seinem spektakulären Foto .

Im Bildband Die erstaunliche Welt der Tiere werden 100 Fotos präsentiert , von Menschen , deren Liebe zur Natur und ihren Geschöpfen in jedem Motiv spürbar ist . Mit genauen Angaben über Brennweite , Belichtungszeit etc ., Porträts der Fotografen und Geschichten über die Entstehung der Aufnahme .

Die erstaunliche Welt der Tiere

26 x 29,5 cm

durchgehend farbig

gebunden 224 Seiten Hardcover 36 Euro

Gerstenberg Verlag