PhotoWeekly 24.11.2021 - Page 42

Fotos : Julia Wimmerlin

Special

200 TIPPS 42

Fotos : Julia Wimmerlin

Werbung

141 Silhouette auf schwarzem Hintergrund Verwende eine große Softbox mit einem Diffusor und platziere einen schwarzen Hintergrund vor einer Softbox . Der Hintergrund sollte nicht größer als doppelt so groß wie das zu fotografierende Objekt sein und nicht die gesamte Softbox verdecken . Stelle das Objekt auf ein kleines C-Stativ vor dem Hintergrund und fotografiere es auf Augenhöhe .

142 Sensor und Blitzgerät Achte darauf , dass die Größe deines digitalen Sensors im Verhältnis zur Blitzdauer deiner Blitzgeräte steht . Je größer dein Sensor ist , desto schneller müssen deine Blitzgeräte sein , um ein sich schnell bewegendes Objekt scharf einzufrieren .

143 Arbeite eng mit Retuscheur : innen zusammen Besprich jedes Projekt vor dem Shooting mit dem oder der Retuscheur : in . Der Input deiner Mitarbeiter : innen ist für ein erfolgreiches Shooting entscheidend , insbesondere im Hinblick auf die Nachbearbeitung .

144 Abgestufte Töne für Lebensmittel Es ist optisch ansprechend , wenn du beim Fotografieren von Lebensmitteln darauf achtest , die Farbtöne von hell nach dunkel abzustufen .

145 Aufnahmen auf weißen Flächen Fotografiere nicht auf geraden weißen Flächen . Die Fläche sollte in den Hintergrund übergehen , der von hinten mit einer Softbox beleuchtet wird . Die Softbox und der Diffusor sollten immer weit von der Fläche entfernt sein , sodass der Hintergrund unscharf ist .

146 Wasserfeste Etiketten Ganz gleich , ob du eine Bierflasche mit Kondenswasser fotografierst oder sie fürs Foto in Eis eintauschst : Es ist wichtig , dass du die Etiketten vorher behandelst . Besorge dir von den Kund : innen zusätzliche Etiketten , trage einen durchsichtigen Lack auf und lass sie trocknen , bevor du sie wieder auf die Flaschen klebst .

147 Gesichtsspray für Kondensationseffekte Wenn du Kondenswasser-Effekte auf beispielsweise einem Cocktailglas erzeugen möchtest , verwende Gesichtsspray ( zum Beispiel von Evian ). Dabei handelt es sich um einen superfeinen Sprühnebel aus reinem Wasser , der die winzigen Kondensationströpfchen gleichmäßig verteilt .

148 Arbeite mit Stylist : innen Profitiere von der Erfahrung , dem Fachwissen und der Fähigkeiten von professionellen Stylist : innen . Hervorragende Mitarbeiter : innen sind der Schlüssel zu ebenso hervorragenden Bildern . Gute Stylist : innen sind unverzichtbar und werten deine Arbeit auf .

149 Aufbau und Testaufnahmen Plane immer einen ganzen Tag für den Aufbau des Set-ups , des Lichts und Testaufnahmen ein . Wenn der oder die Kund : in am nächsten Tag am Set auftaucht , hast du die erste Aufnahme im Grunde schon im Kasten . Das mindert den Druck , beruhigt Kund : innen und der Dreh verläuft reibungsloser .

Commercial : Tipp 150 bis 155