PhotoWeekly 24.11.2021 - Page 35

Fotos : Charlie Waite

Special

200 TIPPS 35

Fotos : Charlie Waite

90 Beobachten und beabsichtigen Versuche , immer alle Elemente im Bildausschnitt zu berücksichtigen . Landschaftsaufnahmen bestehen oft aus vielen Komponenten . Mache dich mit allen vertraut und vergewissere dich , dass sie „ gewollt “ sind , bevor du auf den Auslöser drückst .

91 Schatten von Wolken nutzen Nutze die Schatten von Wolken , um unschöne Landschaftselemente zu verdecken . Wolken , die nicht im Bildausschnitt zu sehen sind , sind oft sogar nützlicher als die , die es sind .

92 Ein Portfolio erstellen Auch für die eigene Webseite gilt : Weniger ist oft mehr . Vergewissere dich , dass die Bilder , die du in der Galerie präsentierst , deine besten sind und dein Können gut repräsentieren .

93 Motiv einrahmen Bist du auf Motivsuche in der Natur unterwegs , bilde mit deinen Händen ein Rechteck , um zu visualisieren , ob sich ein bestimmter Landschaftsausschnitt als Fotomotiv eignet . Es kann auch Sinn machen , einen kleinen Rahmen ( zum Beispiel 10 x 15 cm ) aus schwarzem Karton anzufertigen . Dieses kann dir dabei helfen , ein potenzielles Motiv aus seinem Kontext zu lösen .

94 Histogramm nutzen Ob eine Belichtungsreihe sinnvoll ist , lässt sich wunderbar mit einem Blick auf das Histogramm entscheiden . Hierbei gilt : Während bei einem geringen Kontrast meist keine Belichtungsreihe erforderlich ist , wird sie bei extremen Kontrasten oftmals zum Muss .

Landschaft : Tipp 95 bis 100