PhotoWeekly 24.11.2021 - Page 20

Alle Fotos : Nick Brandt / Hatje Cantz Verlag GmbH

News

TECHNIK | TRENDS | KULTUR 20

BILDBAND

Fesselnde Bilder der Geschöpfe

The Day May Break , fotografiert in Simbabwe und Kenia Ende 2020 , ist der erste Teil einer globalen Serie , in der Nick Brandt Menschen und Tiere porträtiert ,

Nick Brandt : The Day May Break

Englisch 168 Seiten 60 Abb .

Hardcover mit Schutzumschlag

32 x 34 cm 54 Euro

Hatje Cantz Verlag die von Umwelteinflüssen und -zerstörung betroffen sind . Durch den Klimawandel bedingt waren die Menschen auf den Fotos etwa durch Wirbelstürme oder jahrelange Dürren vertrieben worden . Die abgebildeten Tiere fotografierte Brandt in fünf Auffangstationen . Diese geretteten Tiere , die nicht wieder ausgewildert werden können , sind mittlerweile so zutraulich , dass Mensch und Tier in einem Bild fotografiert werden konnten . Verbindendes Element ist der künstliche Nebel , der uns deutlich macht , dass wir uns zunehmend in einer Art Vorhölle befinden , einer einst erkennbaren Welt , die nun aus dem Blickfeld verschwindet . Trotz ihres Verlustes sind diese Menschen und Tiere die Überlebenden . Und darin liegen Chance und Hoffnung .

„ James and Fatu “ ( Kenya , 2020 )

„ Richard and Sky “ ( Zimbabwe , 2020 )

„ Harriet and people in fog “ ( Zimbabwe , 2020 )

Alle Fotos : Nick Brandt / Hatje Cantz Verlag GmbH