PhotoWeekly 21.09.2022 - Page 22

FINALE AUSSTIEG 22

„ Glückseligkeit “ - oder das teuerste unbekannte Bild , das jeder kennt

Text : Ben Kraus , Fotos : Charles O ´ Rear , Microsoft , Google

Kommt dir das Motiv irgendwie bekannt vor ? Erinnert es dich an schöne , längst vergangene Tage ? Dann hast du Windows XP genutzt . Der ikonische Standardhintergrund trägt den schönen Namen „ bliss “, was „ Glückseligkeit “ bedeutet , und sollte dem Nutzer ein warmes und freundliches Gefühl vermitteln . Es ist jedoch keine künstlich geschaffene Welt , sondern ein reales Foto . Gemacht hat es der Fotograf Charles O ´ Rear 1996 in Kalifornien . Microsoft kaufte es im Jahr 2000 für eine nicht genannte Summe . Es gilt aber als eines der teuersten Bilder für einen noch lebenden Künstler . Damals lag die Wiese brach , doch heute wird dort wieder Wein angebaut . Du musst nicht extra dein altes Windows XP wieder installieren – nutze die Koordinaten 38.250124 , -122.410817 auf Google Maps für einen Live-Hintergrund .

Die wahrscheinlich berühmteste Wiese der Welt : das Desktop-Hintergrundbild von Windows XP .