PhotoWeekly 19.05.2021 - Page 13

News

TECHNIK | TRENDS | KULTUR 13

ONLINE-AUSSTELLUNG

Der Dichter und der Fotograf

Ceci n ’ est pas une photo

Poemaroid “ – eine Wortschöpfung , eine Kombination von „ Poesie “ und „ Polaroid “, womit der Inhalt der Ausstellung auch schon gekennzeichnet ist : Von Wilfred H . G . Neuse stammen die Polaroids , auf virtuose Weise verfremdet und technisch bearbeitet – ein Medium , mit dem er schon seit über 30 Jahren arbeitet . Thomas Schubert nähert sich diesen Vorlagen intuitiv , lässt einzelne Bilder oder Serien auf sich wirken und schreibt dazu assoziativ lyrische Texte .

Sofortbildfotografie trifft assoziative Poesie – die in diesem Prozess entstandenen Werke sind allerdings keine sinnfreie Spielerei , die nur dem Auge des Betrachters gefallen will . Die beiden Künstler nehmen auch Stellung , sagen ihre Meinung zu vielen Themen unserer Zeit .

Poemaroid “ wächst auf diese Weise zu einem kreativen Foto- Kunst-Projekt , das seinen Reiz und seine Spannung durch den künstlerischen Dialog gewinnt .

Kretas Kreuzwege

Lolaroid-Phantasie