PhotoWeekly 18.01.2023 - Page 20

Alle Fotos : © Eggleston Artistic Trust . Courtesy Eggleston Artistic Trust and David Zwirner

KULTUR AUSSTELLUNG 20

William Eggleston : Mystery of the Ordinary

QUICK FACTS

William Eggleston : Mystery of the Ordinary

C / O Berlin Foundation , Amerika Haus , Hardenbergstr . 22 – 24 , 10623 Berlin

bis 4 . Mai Täglich 11 – 20 Uhr www . co-berlin . org

In seiner über fünf Jahrzehnte währenden Karriere hat William Eggleston die Farbfotografie fast im Alleingang als Kunstform etabliert . Eggleston erkannte früh die unverwechselbare Kraft der Farbe , ihre einzigartige bildschaffende Qualität zur kontinuierlichen Befragung der Alltagswelt . Ein blaues Sträußchen an einer Haustür , eine bunt gekachelte Gebäudefassade , eine rot gestrichene Zimmerdecke : Schon in der Intensität der Farben lag eine formale und analytische Provokation . Eggleston sah die Schönheit und das Geheimnisvolle im Alltäglichen und verlieh seinen Bildern ein Element des Rätselhaften , das besonders durch die Wechselbeziehung der Farbe zur Wahrnehmung besticht .

C / O Berlin präsentiert bis zum 4 . Mai 2023 in der Ausstellung „ William Eggleston . Mystery of the Ordinary “ erstmals bisher unbekannte Arbeiten im Dialog mit bereits bekannten Serien .

William Eggleston , Untitled , c . 1971 – 1974

William Eggleston , Untitled , c . 1965 – 1968

William Eggleston , Untitled , c . 1970-1973

Alle Fotos : © Eggleston Artistic Trust . Courtesy Eggleston Artistic Trust and David Zwirner