PhotoWeekly 10/2018 - Page 13

Special TELE-OBJEKTIVE 13 DIE KRAFT DER OBJEKTIVE Fotografieren mit Tele Teleobjektive bieten kompakte Bildausschnitte und holen weit entfernte Objekte nah heran. Text: Florian Sturm, Fotos: Jeremy Walker Wer richtig viel Brennweite sucht, greift zu einem Supertele mit z.B. 150-600 mm, hier von Tamron. Irgendwann hast du das Potenzial des mitgelieferten Kit-Objektivs der Kamera aus­ gereizt und wünschst dir viel­ leicht eine etwas längere Brennweite. Tatsächlich sind Teleobjektive unerlässlich, wenn das Motiv schwer zu erreichen ist und man nicht näher heran­ kommt, wie bei der Sportfotogra­ fie oder Tieraufnahmen. Es gibt aber auch kreative Gründe für die Nutzung eines Tele­objektivs. Wer mit längeren Brennweiten arbeitet, kompri­ miert die Bildtiefe: Der augen­ scheinliche Abstand zwischen nahen und fernen Elementen der Szene wird verringert. Die­ ser Effekt lässt sich für präg­ nante Looks nutzen, auch in der Landschaftsfotografie: Mit einem Tele schneidest du Landschafts­ bereiche passgenau zu und lenkst so den Blick des Betrachters auf das Wesentliche. Erstes Kapitel: Teleobjektive in der Praxis