PhotoWeekly 08.12.2021 - Page 9

NEWS MELDUNGEN 09

+++ K-Lens One – das weltweit erste Lichtfeldobjektiv für Systemkameras ist fertig +++

Mit der K-Lens One kommt nach langer Entwicklungszeit ein Objektiv , das aus einer herkömmlichen Systemkamera eine Lichtfeldkamera macht . Erdacht wurde das System von einem Spin-off des Max-Planck- Instituts für Informatik , gebaut wird das besondere Objektiv von Zeiss . Erhältlich sein soll K-Lens One in der zweiten Hälfte 2022 . Derzeit wird bei Kickstarter das nötige Startkapital eingesammelt .

Mehr Infos

+++ Neu von Nikon : Kompaktes Weitwinkel Z 28 mm 1:2.8 +++ Nikon präsentiert mit dem Nikkor Z 28 mm 1:2.8 das bislang leichteste und kleinste Vollformat-Objektiv für seine Z-Familie . Das Weitwinkelobjektiv wird an einer Nikon Z mit APS-C-Sensor zur Normalbrennweite . Es wiegt bei einer Länge von 43 Millimetern gerade einmal 155 Gramm . Das Nikkor Z 28 mm 1:2.8 soll ab Mitte Dezember erhältlich sein und 279 Euro kosten .

Mehr Infos

+++ Leica präsentiert : D-Lux 7 Vans x Ray Barbee Edition +++

Leica bringt die D-Lux 7 als Sonderedition Vans x Ray Barbee Edition . Entstanden ist sie in Kooperation mit zwei Stars der Skateboard-Szene , dem Modelabel Vans und dem Skater , Musiker und Fotografen Ray Barbee . Technisch ist die Sonderedition identisch mit der D-Lux 7 von 2018 , die wiederum auf der LX 100 II von Panasonic basiert . Herzstück bildet ein Four-Thirds- Sensor , von dem netto rund 17 Megapixel genutzt werden . Die Leica D-Lux 7 Vans x Ray Barbee Edition kostet 1.495 Euro .

Mehr Infos

+++ Laowa 85mm f / 5,6 2X Ultra Macro APO vorgestellt +++ Von Laowa kommt mit dem 85mm f / 5,6 2X Ultra Macro APO das nach Herstellerangaben kleinste und leichteste 2-fach-Makroobjektiv . Es wiegt lediglich rund 300 Gramm , auf einen AF oder Datenübertragung zur Kamera verzichtet es . Das Laowa 85mm f / 5,6 2X Ultra Macro APO ist ab sofort für Sony E , Nikon Z und Canon RF ( jeweils 539 Euro ) sowie für Leica M ( 599 Euro ) erhältlich sein . Mehr Infos

Immer die aktuellsten Foto-News findest du auf www . photoscala . de