NLG Hírmondó 1. - Page 7

2.évfolyam 2. szám 2015. február Der Karneval Krawatte des Mannes. Am den und Tanzgruppen. Karnevalsfreitag/samstag/ Sonntag gehen die Menschen Aschermittwoch ist der letzten gibt es sehr viele Kulturelle und Tag. Die Menschen essen die traditionelle Programme. Der traditionellen Fischessen, dann fünfte Tag is Rosenmontag. Das ist Menschen auf den Kölner Neumarkt. Dort Der Kölner Karneval Karnevaldienstag begint die Fastenzeit. ist der Höhepunkt ein Volksfest in Köln. Jedes Jahr Karnevals. dauert es von Donnerstag bis vom Chlodwigplatz einen Landmann. An diesem durch die Tag "die Innenstadt zieht. In dem die des Rosenmontagszugs, der einen Prinz, eine Jungfrau und Winter weg. auf den Weg des Kölner Weiberfastnacht. Sie wählen die Menschen säumen dann Mittwoch. Der erste Tag ist die den jagen Am Umzug sind Kinder, Ban- schneiden wahnsinnigen Frauen" Über eine Million Der Karneval in Venedig Jedes Jahr in Italien, in Venedig veranstalten die Leute einen großen Karneval, ein sogenanntes Faschingsfest. Das ist eine italienische Tradition seit 1094. Im Allgemeinen fängt das Fest schon am 6. Januar am Epiphanias an und dauerte bis zum Beginn der Fastenzeit am Aschermittwoch. Nach Alexandra Máté (12/C) Kölner Venediger Republiks, die „Carnevale di Venezia” auch in Vergessenheit geraten hat. Die Tradition ist im 20. Jahrhundert zurückgekommen. Seitdem ist mehr moderner geworden und heutzutage ist nur eine Touristensehenswürdigkeit, wo die Venediger Leute ein prunkwoller Kostüm und ein Mask anziehen, sie sprechen nicht, so werden sie unerkenntlich. der Geschichte und den Historien, in Venedig war eine große Seemacht, wer nach jedem glorreichen Vivien Márkus (11/C) Sieg ein sehenwertes Fest gemacht hat. Schon in der Neuzeit war dieses Fest sehr berühmt und beliebt im ganzen Europa. Nach dem Absturz des 11