Lego ergo sum - Page 10

Booktalking aber auf Deutsch

przygotowała Magda Lorek z klasy 3 C

Mein bestes Buch heisst ‘’Der Fänger im Roggen’’ von Jerome David Salinger.

Woher kam Motivation? Der Fänger im Roggen ist ein weltweit erfolgreicher Roman des amerikanischen Schriftstellers J. D. Salinger. Sein Titel geht auf das Gedicht Comin’ Through the Rye (1782) des schottischen Lyrikers Robert Burns zurück das zu einem bekannten Kinderlied wurde.

Ich-Erzähler des Romans ist Holden Caulfield, der sich zur Zeit seiner Aufzeichnungen zur Erholung und psychiatrischen Behandlung in einem Sanatorium befindet. Der Roman handelt davon, wie Holden Caulfield nach einem Schulverweis für seine schlechten Noten kurz vor Beginn der Weihnachtsferien die Schule vorzeitig verlässt, um dem oberflächlichen, selbstdarstellerischen Verhalten seiner Kameraden und der Schulgesellschaft zu entfliehen. Er traut sich aus Angst vor der Reaktion der hysterisch-nervösen Mutter und des beruflich erfolgreichen Vaters nicht sofort nach Hause, sondern irrt drei Tage lang auf der Suche nach menschlicher Nähe und einer Zukunftsperspektive durch Manhattan.