KVWL Jahresbericht VQ 2021 (clone) - Page 86

Qualitätssicherung

Genehmigungspflichtige Leistungen

Arzt / MVZ / Institut
Antrag auf Zulassung / Anstellung / Ermächtigung
GB Zulassung / Bedarfsprüfung
Anforderung von Antragsunterlagen
Eingangsbestätigung und Hinweis auf Genehmigungspflicht
Bereitstellung der relevanten Antragsunterlagen
Kontaktaufnahme mit Arzt / MVZ / Institut
GB VQ
Auf Wunsch erfolgt eine Beratung und Betreuung während des gesamten Genehmigungsprozesses .
Warum gibt es die Genehmigungspflicht ?
Viele Untersuchungen und Behandlungen im vertragsärztlichen Bereich unterliegen Qualitätsanforderungen , die zusätzlich über die grundlegende ärztliche bzw . psychotherapeutische Aus- und Weiterbildung hinaus nachgewiesen werden müssen und aufgrund bundesweiter gesetzlicher Maßstäbe einer Genehmigungspflicht unterliegen .
Kann ich mich telefonisch oder persönlich beraten lassen ?
Die Beratung und Betreuung von Leistungserbringern sind vielseitige und dynamische Aufgabenfelder der Abteilung QS . Die Mitarbeiter bieten den Mitgliedern der KVWL ein hohes Maß an Service und begleiten sie durch den gesamten Prozess zur Erlangung einer Genehmigung .
.
Hinweis : Genehmigungen dürfen erst mit dem Datum wirksam erteilt werden , an dem alle Unterlagen vollständig vorliegen . Ist im jeweiligen Genehmigungsverfahren die Teilnahme an einem Kolloquium erforderlich , tritt die Wirksamkeit erst am Tag nach erfolgreicher Absolvierung eines solchen kollegialen Fachgesprächs ein . Genehmigungen wirken nicht auf den Zeitpunkt der Antragstellung oder den Zeitpunkt des Quartalsbeginns zurück .
Internet-Tipps zum Thema :
Was ist das Ziel ?
Den Arzt zum frühestmöglichen Zeitpunkt über das Antragserfordernis zu informieren , damit der betreffende Arzt idealerweise bereits zum Zeitpunkt der Aufnahme der vertragsärztlichen Tätigkeit über die erforderli- chen Genehmigungen verfügt .
44
Qualitätssicherungsmaßnahmen nach § 135b Abs. 2 SGB V Qualitätssicherungsmaßnahmen nach § 135b Abs. 2 SGB V Kernspintomographie (MRT), Radiologie und Computertomographie (CT) Computertomographie keine Beanstandung geringe Beanstandungen erhebliche Beanstandungen schwerwiegende Beanstandungen 2020 2020 2020 2020 2021 2021 2021 n/a 0% n/a 0% n/a 0% n/a 0% 0 10 91% 9% 1 11 12% 0 0 2021 Konventionelle Radiologie 2020 2020 2020 2020 Zum 1. Januar 2020 sind die neuen Qualitäts- beurteilungsrichtlinien des G-BA in den Be- reichen Radiologie (QBR-RL) und Kernspin- tomographie (QBK-RL) in Kraft getreten. Mit Inkrafttreten der Richtlinien war die Ausset- zung der Stichprobenprüfungen aufgehoben, sodass die Kassenärztliche Vereinigung die Prüfungen in der zweiten Jahreshälfte 2020 wieder hätten aufnehmen können.Erste Prüfergebnisse Corona-PandemieGute Qualität! Aufgrund der COVID-19-Pandemie und den damit verbundenen Maßnahmen zur Redu- zierung des Infektionsgeschehens wurden die Überprüfungen der ärztlichen Dokumentati- onen durch die zuständigen Qualitätssiche- rungskommissionen nach den o. g. Richtlinien für das Kalenderjahr 2020 ausgesetzt. Die Aussetzung wurde pandemiebedingt auch in den ersten drei Quartalen des Jahres 2021 fortgeführt, sodass eine Durchführung der Stichprobenprüfungen erst im vierten Quartal wieder möglich war. Die kontinuierliche Wei- terführung der Stichprobenprüfungen im Jahr 2022 ist fest geplant. Ob eine lückenlose Wei- terführung der Stichprobenprüfungen im Jahr 2022 möglich ist, hängt von der weiteren Ent- wicklung des Infektionsgeschehens ab. Die Ergebnisse der durchgeführten Prüfungen zeigen, dass die Qualität der Untersuchun- gen im Bereich der Computertomographie als auch in der konventionellen Radiologie und der Kernspintomographie als gut einzustufen ist und die Ärzte die Anforderungen der neu gefassten Richtlinien schnell umgesetzt ha- ben. Aufgrund der guten Ergebnisse konnte in den jeweiligen Verfahren eine Vielzahl der geprüf- ten Ärzte von ihrer guten Leistung profitieren. So konnten im Bereich der konventionellen Radiologie 58 Ärzte für 3 Jahre von weiteren Stichprobenprüfungen in diesem Bereich be- freit werden. Im Bereich der Computertomo- graphie traf dies auf 9 und im Bereich der Kernspintomographie auf 8 der geprüften Ärzte zu. Ansprechpartnerin zum Thema Kernspintomographie, Radiologie und Computertomographie: Corinna Wittwer n/a 0% n/a 0% n/a 0% n/a 0% 88% 2021 2021 2021 0 11% 1% 7 66 1 0 2021 [email protected] 0231 9432-3385 Kernspintomographie Internet-Tipps zum Thema: https://www.kvwl.de/genehmi- gung/radiologische-leistungen- computertomographie-knochen- dichtemessung https://www.kvwl.de/genehmi- gung/kernspintomographie 2020 2020 2020 2020 2021 2021 2021 n/a 0% n/a 0% n/a 0% n/a 0% 89% 11% 0 0 1 0 8 9 2021 #MRT #Radiologie #CT #QS-Ergebnisse #Corona 86 58 87