KVWL Jahresbericht VQ 2021 (clone) - Page 20

HANDLUNGSEMPFEHLUNG

Handeln bevor etwas passiert . Berichts- und Lernsysteme erfolgreich nutzen .
Handlungsempfehlung für ambulante Einrichtungen im Gesundheitswesen
Patientensicherheit

Patientensicherheit in der ambulanten Versorgung

Für die KVWL ist das Thema Patientensicherheit seit vielen Jahren eine Herzensangelegenheit . Daher unterstützen wir unsere Mitglieder auf vielfältige Weise , um bei der Patientensicherheit keine Kompromisse einzugehen .
Es gibt beispielsweise umfassende Handlungsempfehlung
• zur Nutzung von Berichts- und Lernsystemen ,
• zur Vermeidung von Eingriffsverwechselungen
• zur Patientenidentifikation .
Unterlagen dazu finden Sie auf diesen Seiten und auch auf der Seite des Aktionsbündnisses Patientensicherheit
KVWL ist Partner von CIRS NRW
Darüber hinaus engagiert sich die KVWL in verschiedenen Arbeitsgruppen des Aktionsbündnisses Patientensicherheit und ist Partner des bundesweit einmaligen Bündnisses CIRS NRW . CIRS steht für „ Critical-Incident-Reporting-System “ und ist ein Programm , das sich der Weiterentwicklung von Fehlerberichts- und Lernsystemen widmet . Ärzt * innen , medizinisches Fachpersonal und Apotheker * innen können in einer Datenbank Fehlerberichte anonym veröffentlichen , sich austauschen und so aus den Erfahrungen anderer lernen . Probieren Sie es aus , damit auch Sie nicht jeden Fehler selbst machen müssen :
Webtip : cirs-nrw . de
Weitere Arbeitsmaterialien für die Praxis
Wollen Sie sich noch intensiver mit Fehlermanagement in der Praxis auseinandersetzen ? Dann nutzen Sie gern die praktischen Arbeitsmaterialien , die im Projekt CIRSforte entwickelt wurden , um Praxen bei der Einführung von Berichts- und Lernsystemen zu unterstützen . Die Materialien sowie weitere nützliche Informationen finden Sie hier .
ARBeitsMAteRiAL
Arbeitsmaterial
zur Handlungsempfehlung „ Handeln bevor etwas passiert . Berichts- und Lernsysteme erfolgreich nutzen .“ für ambulante einrichtungen im Gesundheitswesen
20
Diese Arbeitsmaterialien wurden erstellt , um Teams in ambulanten Einrichtungen dabei zu unterstützen , Berichts- und Lernsysteme erfolgreich zu nutzen . Sie sind ein Auszug aus den konsentierten Inhalten der gleichnamigen Handlungsempfehlung und enthalten eine Kurzversion , einen Vorschlag zur Gestaltung einer Teambesprechung , ein Arbeitsblatt und eine Übersicht über Berichten und Lernen für mehr Patientensicherheit .
Weitere Materialien und auch einen Verweis auf Videoclips , die sich zur Einführung in das Thema eignen , finden Sie in der Handlungsempfehlung .
Internet-Tipps zum Thema :
https :// www . kvwl . de / themen-a-z / patientensicherheit
https :// www . aps-ev . de / handlungsempfehlungen /
https :// www . cirsmedical . de / nrw / Handlungsempfehlung verfügbar unter : www . cirsforte . de www . cirsforte . de .
# Patientensicherheit # Handlungsempfehlungen # Fehlermanagement # CIRS