KVWL Jahresbericht VQ 2021 (clone) - Page 128

Qualitätssicherungsmaßnahmen nach § 135 Abs . 2 SGB V

Nachstehend werden die Mängel aufgelistet , für die die betreffenden Ärzte im Rahmen der nach der QSV Spezial-Labor vorgegebenen Fristen von 3 bzw . 6 Monaten eine Nachbesserung vornehmen können :
Mängelanalyse nach § 5 Abs . 3 der QSV
1 QM-Handbuch * 2019 2020 8 2021
14
20
2 Gerätewartung 2019 2020 4 2021
10
19
3 Nachweis für das Personal über Geräteeinweisungen / Schulungen / Fortbildungen
2019 2020 2021
12
21
20
5 Kontrollprobenmessung
Ansprechpartnerin zum Thema Spezial-Labor :
2019 2020 2021
9
17
33
Lena Heck
5 Monatliche Bewertung ( QMMA ) 2019
24
2020 11
2021 17
0231 9432-1568
6 Einrichtungsinternes Fehlermanagement * 2019
45
2020 21
2021
18 7 Fehlende Ringversuche bzw . fehlender Nachweis des vorgeschriebenen Intervalls lt . Rili-BÄK
2019 2020 2021
7 19
27
* Siehe auch Bericht zur Qualitätsmanagementbefragung 2021 mit weiteren Hinweisen auf Angebote zur Korrektur der individuellen Ergebnisse
# Spezielle Laboruntersuchungen # Labor-QM # interne QS # Ringversuche # externe QS
65
Anhang Datenteil Anhang Datenteil 117 Genehmigungsverfahren 115 91 91 114 94 84 71 59 Die Anzahl der Genehmigungsverfahren steigt von Jahr zu Jahr. 20 17 1993 1994 1995 1996 27 26 21 1997 31 1998 1999 32 33 2000 2001 36 37 2002 2003 35 34 2004 2005 40 2006 75 62 53 51 39 72 43 2007 2008 2009 2010 2011 2012 2013 2014 2015 2016 2017 2018 2019 2020 2021 Anträge erteilte Genehmigungen Ansprechpartner: Genehmigungsverfahren Die nebenstehende Grafik zeigt die Entwick- lung der Genehmigungsbereiche in dem Zeit- raum von 1999 bis 2021. Die Zunahme an Genehmigungsverfahren bzw. Änderungen von Richtlinien/Vereinba- rungen/Verträgen bedeutet nicht nur für die Antragsteller, sondern auch für die KVWL ein erhebliches Mehr an bürokratischem Auf- wand. Das im Januar 2007 in Kraft getretene Ver- tragsarztrechtsänderungsgesetz hat den Ärz- ten und den Behörden nicht nur Vorteile, son- dern auch Nachteile gebracht. 199920002001 20022003 20042005 20062007200820092010 2011201220132014 20152016 201720182019 2020 2021 7579 59485529 473511243 101989573 826211636 1088414021 1311616345 1536314725 1328510556 994915666 1504412838 1249711725 1133614465 1387810726 1033915654 14783 6442 4960 16015 15088 8386 7729 128 128 10220 9672 13104 12624 12285 12168 15981 15129 Denn auch ein Statuswechsel (Wechsel von Zulassung Anstellung oder von der Anstel- lung Zulassung oder Arbeitgeberwechsel) er- fordert je Genehmigungsverfahren eine neue Antragstellung. Viele Untersuchungen und Behandlungen im vertragsärztlichen Bereich unterliegen Qua- litätsanforderungen, die zusätzlich über die grundlegende ärztliche bzw. psychothera- peutische Aus- und Weiterbildung hinaus nachgewiesen werden müssen und aufgrund bundesweiter gesetzlicher Maßstäbe einer Genehmigungspflicht unterliegen. Christopher Arndt [email protected] 0231 9432-1541 Das bedeutet, dass nicht jeder Antrag auch zu einer Genehmigung führt. #Genehmigungen #Anträge #Statuswechsel 10220 9672 129 129