Goldilocks [ UNITE ] Banken & FinTechs 2020 - Page 26

Aktivität 01

Kooperationen



Kooperationen zwischen Finanzinstituten und FinTechs sind seit geraumer Zeit ein akzeptiertes Mittel zur Geschäfts-erweiterung. Dabei kann bei begrenztem Ressourceneinsatz und Risiko experimentiert und skaliert werden. Kooperationen bestehen zwischen allen möglichen Marktteilnehmern – zunehmend auch über Sektorengrenzen hinweg, als Bausteine neuer Ökosysteme.

Prominente Beispiele sind die Kooperation der ING mit dem Robo-Advisor Scalable Capital oder die Zusammenarbeit der Sparkassen mit dem FinTech-Versicherungsmanager Clark. N26 unterhält ebenfalls diverse Partner-schaften mit Finanz-Startups und auch Player der Mobilitäts- oder Gesund-heitsbranche beginnen zunehmend, Zahlungs- oder Mehrwertlösungen in ihre Dienstleistungsportfolios zu integrieren.

Erkenntnis

Eine Kooperation ist eine strategische Partnerschaft zwischen einer Bank und einem FinTech. Ziele der FinTechs sind vor allem der Zugriff auf den Kundenstamm des jeweiligen Partners. Banken profitieren von der Agilität der FinTechs.

ING KOOPERATION MIT SCALABLE CAPITAL



Seit Dezember 2017 können ING Kunden auf das Angebot von Scalable Capital zugreifen. Scalable Capital bietet dabei einen Robo Advisor, der das investierte Kapital der Kunden, dem persönlichen Risikoprofil entsprechend, voll-automatisiert anlegt. Das Angebot ist komplett in die Systeme der ING integriert: In der ING Internetbanking-App kann ein Depotkonto eröffnet und ein „Scalable Konto“ angelegt werden.

Dabei zahlen die Anleger 0,75 Prozent p.a. auf das verwaltete Vermögen, aber mindestens 75 Euro. Die Partner haben ein Fee Sharing vereinbart, wodurch die Gebühren aufgeteilt werden. Im Mai 2019 wurde angegeben, dass 20.000 ING Kunden über Scalable mehr als 500 Millionen Euro investiert haben. Das entsprach circa der Hälfte von Scalables AuM, also des verwaltetem Gesamtvermögens. Stand September 2019 stieg diese Summe auf über eine Milliarde Euro.

01
Fragebogen ausfüllen, um Risikobereitschaft zu ermitteln.

02
Im ING Internetbanking-Depot und Scalable-Konto eröffnen.

03
Geld von Scalable automatisch verwalten lassen.