FOTOPROFI Magazin 14.01.2023 - Page 13

Foto : Andy Mumford

SPECIAL WINTER 13

Traumhafte Landschaften im

WINTER

Beherrsche die Elemente , um die Farben , das Licht und die Atmosphäre der kalten Jahreszeit in ausdrucksvollen Bildern einzufangen .

W interlandschaften werden oft als trostlose , wenig einladende Orte

Foto : Andy Mumford

dargestellt , doch das tut ihrem königlichen Charakter selten Abbruch . Eine schneebedeckte Landschaft hat ein visuelles Element , das eine emotionale Reaktion hervorruft , die über die allgemeine Wahrnehmung von Schönheit hinausgeht . Aus psychologischer Sicht wird das menschliche Auge von den hellsten oder farbenfrohsten Aspekten einer Szene angezogen , aber wenn es keine solchen Objekte gibt , kann eine Landschaft eine Mischung von Gefühlen hervorrufen .

Die Leere eines Schneefeldes und einer gefrorenen Gebirgskette löst beim Betrachter ein Gefühl der Verletzlichkeit aus , kann aber gleichzeitig auch ein Gefühl von Frieden und Ruhe hervorrufen . Eine Eisfläche auf einem zugefrorenen See kann sowohl bedrohlich als auch einladend wirken . Verschneite Wälder können aufgrund ihrer Undurchdringlichkeit Gefahr bedeuten , aber auch gemütlich und beschützend wirken . Als Fotograf : innen können wir diese allgemein gültigen Eigenschaften zu unserem Vorteil nutzen , wenn wir Bilder von Winterlandschaften einrahmen und belichten .

Die Wintermonate bieten eine ganze Reihe einzigartiger Herausforderungen und kreativer Möglichkeiten . Daher ist es hilfreich , die eigenen fotografischen Fähigkeiten für den Winter aufzufrischen , bevor der erste Schnee fällt . Wir helfen dir dabei und stellen dir gleichzeitig einige kreative und inspirierende Ansätze für die Winterfotografie vor .