FOTOPROFI Magazin 13.11.2021 - Page 23

PRAXIS

BILDANALYSE 23

Reduzierte Farbe , starke Wirkung !

Text : Sarah Alexandra Fechler , Foto : Alessandro Di Cicco

1 Schärfentiefe

Durch das Tele-Objektiv mit einer großen Offenblende von f / 1,2 entsteht ein starker Schärfeverlauf , der alles unscharf werden lässt , was weiter als ein paar Meter vom Motiv entfernt ist . So bündelt der Fotograf den Blick des Betrachters auf sein Model .

2 Blickfang

Das helle zentrale Licht und der Blick des Modells wirken wie ein starker visueller Anker und halten den Betrachter im Bild . Das bedeutet , dass die Lichter und Details im Hintergrund zwar zur Atmosphäre der Szene beitragen , aber nicht vom Motiv ablenken .

2

1

3

4

Foto : Alessandro Di Cicco

3 Belichtung

Bei gemischter Beleuchtung mit natürlichen und künstlichen Lichtquellen ist es wichtig , dass die Lichtrichtung sinnvoll und realistisch ist . Für die Aufnahme hat Alessandro 30 Laternen gekauft und eine Stunde damit verbracht , das Set-up aufzubauen .

4 Farbpalette

„ Zuerst wollte ich das Foto in Rosa halten , aber dann habe ich bemerkt , dass alles fast dieselbe Farbe hat – ein sanftes Roségold “, erklärt Alessandro . Ein Teil des Reizes dieser Aufnahme liegt in eben dieser fast monochromen Stimmung .