FOTOPROFI Magazin 04.09.2021 - Page 17

SPECIAL

24-STUNDEN-FOTO-CHALLENGE 17

3 Mittag Fruchtiges Stillleben

Mach dir das helle Licht der Mittagszeit gekonnt zunutze und fange ein dynamisches Stillleben im kleinen Freiluftstudio ein .

Die Tagesmitte wird im Hochsommer oft als die schlechteste Zeit zum Fotografieren bezeichnet , da die hochstehende Sonne für die meisten Motive wenig schmeichelhaftes Licht erzeugt . Mit etwas Kreativität kannst du jedoch auch die grelle Helligkeit des direkten Sonnenlichts zu deinem Vorteil nutzen und ein Freiluftstudio einrichten , das sich perfekt für ein Stillleben im kommerziellen Stil der Werbung eignet .

Nichts bringt die Sommerstimmung besser zur Geltung als die Aufnahme eines erfrischenden Getränks mit Früchten : Indem du die Bewegung von Eis oder bunten Früchten , die in ein Glas „ platschen “, einfrierst , kannst du ein Bild einfangen , das aussieht , als wäre es in einem professionellen Studio mit High-End-Blitzausrüstung aufgenommen worden .

Für den Aufbau deines „ Sets “ benötigst du einen weißen Hintergrund . Wir haben ein paar Schaumstoffplatten verwendet , die wir auf einer Werkbank platziert und abgestützt haben . Alternativ kannst du aber auch zum Beispiel einfach einen weißen Kissenbezug verwenden , der mit Klebeband an einem Stuhl befestigt wird oder ein weißes Laken , das an einer Wäscheleine über einem Tisch drapiert ist . Es spielt keine Rolle , wie dein Aufbau aussieht , solange beim Blick durch den Sucher deiner Kamera das Glas und der saubere , weiße Hintergrund den Rahmen komplett ausfüllen .

Direktes Sonnenlicht liefert das hellste Licht zum Einfrieren des Geschehens . Sollte es ein wenig bewölkt sein , kannst du einfach den ISO-Wert erhöhen , um dies auszugleichen .

1

Set aufbauen Schaffe eine weiße Fläche und einen weißen Hintergrund mit einem Tisch oder Stuhl und Blättern aus Papier , Schaumstoffplatten oder Leinen und stelle ein Glas mit Wasser , ein oder zwei Obstscheiben und ein paar Eiswürfel bereit . Montiere die Kamera auf einem Stativ und gehe nah an das Motiv heran – achte jedoch darauf , dass das Objektiv nicht bespritzt wird . Halte ein Handtuch bereit , falls du etwas Wasser aufwischen musst .

2

Kamera einrichten Richte den Bildausschnitt auf das Glas aus und lass etwas Platz nach oben hin für den Wasserspritzer . Fokussiere auf die Fruchtscheibe und schalte dann in den manuellen Modus , um den Fokusabstand zu fixieren . Nutze die schnellste Aufnahmegeschwindigkeit und wähle im Blendenprioritätsmodus Blende f / 8 . Passe anschließend den ISO-Wert so an , dass du eine Verschlusszeit von 1 / 1.000 s erreichst . Zum Schluss füge eine Belichtungskorrektur von + 1 Blende hinzu , um die weißen Flächen hell zu halten .

3

Aufnahme machen Ist alles eingestellt , gilt es „ nur noch “ einen Eiswürfel oder Obst in das Glas fallen zu lassen und eine Reihe von Aufnahmen zu machen . Unser Tipp : Drücke den Auslöser , bevor du das Eis fallen lässt , und mache so lange Aufnahmen , bis die Wasseraction abgeklungen ist . Der Ablauf erfordert ein wenig Übung – mit etwas Ausdauer jedoch wirst nach ein paar Versuchen ein gutes Ergebnis erzielen .