EU Living Magazine v6 German - Page 27

Wellness-Botschafter Partnerprojekte Hope Humanitarian Seit August 2017 haben schätzungsweise 12.000 Flüchtlinge der Rohingya die Grenze von Myanmar nach Cox's Bazar in Bangladesch überquert. Die vertriebenen und traumatisierten Menschen leben derzeit unter schrecklichen Bedingungen. Es fehlt ihnen an ordentlichen Lebensmitteln, Wasser, sanitären Einrichtungen, medizinischer Versorgung und Zugang zu den notwendigen Mitteln und Ressourcen. Etwa 51 % dieser Flüchtlinge sind Frauen und Mädchen, die aufgrund ihrer ungeschützten, ausgegrenzten Stellung in den Rohingya- Gemeinden unverhältnismäßig stark von der Flüchtlingskrise betroffen sind. Kulturelle und geschlechtsspezifische Gewalt und Diskriminierung werden endlos fortgesetzt, ja unter den Flüchtlingen sogar noch verschärft, was die Lage für Rohingya-Frauen in den Camps besonders gefährlich macht. Dazu kommt, dass die Frauen außerhalb des Camps nicht arbeiten dürfen und es im Camp nur sehr beschränkte Möglichkeiten gibt, um Geld zu verdienen. Durch diese fehlenden Einkommensmöglichkeiten sind viele Frauen arbeitslos geworden – und in der Folge frustriert. Um die Situation dieser Frauen zu verbessern, sammelte Blue Diamond Ashlee Miller zusammen mit Hope Humanitarian und dōTERRA Healing Hands™ Spenden, die zur Unterstützung der Flüchtlinge verwendet wurden. Das Geld aus dieser Kampagne wird für die Einrichtung und Ausstattung eines Ausbildungszentrums für Frauen in Bangladesch verwendet. Das Ausbildungszentrum wird entscheidend zur Verbesserung ihrer Situation beitragen. Die Frauen erlernen dort das Schneiderhandwerk und erhalten wertvolle Informationen darüber, wie sie sich mit ihren neu erworbenen Kenntnissen selbst ernähren können. Weitere inspirierende Geschichten über Partnerprojekte von Wellness-Botschaftern sowie Informationen darüber, wie Sie zusammen mit uns Ihr eigenes Herzensprojekt wahr werden lassen, finden Sie unter: doterrahealinghands.org doTERRA.com / 27