divingEurope 3|2022 | Nr. 31 - Page 91

divingEurope 3 | 2022
Madeira , die Azoren und die einstige portugiesische Kolonie und heute selbstständigen Kapverdischen Inseln vor der Küste Senegals .
Die Makaronesien-Krustenanemonen wurden erst 2003 als eigenständige Art bestimmt . Ein Beleg dafür , wie wenig im Vergleich mit anderen Tieren in Sachen Krustenanemonen bekannt ist . So wurde die Makaronesien-Krustenanemone wegen ähnlicher Merkmale lange für die Falsche Schwarze Koralle ( heute : Savalia savaglia , vormals Gerardia savaglia ) gehalten . Während letztere auch im westlichen Mittelmeer vorkommt , ist die zuletzt bestimmte Art nur