divingEurope 3|2022 | Nr. 31 - Page 86

divingEurope 3 | 2022
Diese Doppelseite : Weltklasse – aus einem einzelnen Polypen ( ob .) kann eine Kolonie entstehen , die am Ende eine Felswand bedeckt . Da staunt sogar der Zackenbarsch ( re .)
Für die Gründung einer Kolonie reicht ein einzelner Polyp . Dazu führt das Zootier-Lexikon ( www . zootier-lexikon . org , © Peter Dollinger , Zoo Office Bern ) aus : „ Krustenanemonen sind koloniebildende Polypen , die sich durch die Absonderung eines schleimigen Sekrets eine zapfenartige Kruste mit siliziumhaltigen Partikeln von Schwämmen und Einzellern aufbauen . Dieses Fremdskelett wird vom Ektoderm überwachsen . (..) Die Vermehrung kann geschlechtlich oder ungeschlechtlich erfolgen .“
Foto ob .: Paul Munzinger
Solche Details werden den meisten Tauchern am Atemregler vorbeigehen , interessant sind sie sicher trotzdem . Ebenso wie der Umstand , das die Farbigkeit einer Art offenbar
86