diving7seas Sonderausgabe 2019 / DEUTSCH - Page 3

diving7seas 2019 Liebe Leser, als wir nach fast einem Jahr Planung und Vorbereitung Anfang 2015 das Zwei-Mann- Projekt divingEurope heraus- brachten, waren wir sicher, dass das Konzept nur europä- ische Ziele vorzustellen an- kommt. Schließlich gibt es weltweit kein Medium, dass nur diese Thematik bedient. Was natür- lich im Umkehrschluss absolut nicht bedeutet, dass es dafür keine Zielgruppe gibt. Im Ge- genteil. Gleich mit der ersten Ausgabe zur BOOT 2015 hat sich her- ausgestellt, dass sich tatsäch- lich sehr viele Taucher für die Reiseziele von Island bis zu den Kanaren interessieren. Wir sind aber von Anfang an auch immer wie­der mal gefragt wor- den, ob wir nicht auch etwas vorstellen können, dass hinter den Grenzen der EU liegt. Daraufhin haben wir uns das schon 2016 durch den Kopf gehen lassen. Aber... ... mittlerweile haben wir bei divingEurope auch Gast- autoren und Fotografen mit bekannten Namen von Herbert Frei bis hin zu Martin Aigner, die uns mit Artikeln unterstüt- zen. Die Produktion jedoch liegt nach wie vor allein in un- ser beider Hände. Da wir den Wunsch vieler unserer Leser nach einer Ausgabe mit inter- nationalen Zielen nicht einfach völlig ignorieren wollen, stellen wir deshalb eine Sonderaus- gabe vor – mit einigen unserer persönlichen Favoriten. Davon haben wir natürlich noch viel mehr. Allerdings gibt es diving7seas auch künftig nur unregelmäßig als Sonder- ausgabe. In diesem Sinne: viel Spaß mit den internationalen Zielen in diving7seas! 3