diving7seas Sonderausgabe 2019 / DEUTSCH - Page 112

diving7seas 2019 Tipps für die Zeit an Land Die Chocolate Hills (großes Foto) sind die bekannteste Touristenattraktion auf Bohol. 1268 Hügel sollen es sein und am Ende der Trockenzeit sehen die ansonsten grünen Berge wie überdimensionale, schokoladen- farbige Maulwurfshügel aus, alle zwischen 30 und 50 Meter hoch. Bei diesem Tagesausflug kann man außer- dem in einem Schutzgebiet philippinische Tarsiere sehen (re. ob.). Sie sind eine der kleinsten Primatenarten und nicht größer als eine Hand. Ihre großen Augen verra- ten schon, dass sie nachtaktiv sind. Ihre Sprungkraft ist übrigens enorm, es sind mehrere Meter. Weitere Ausflugsziele: Vögelbeobachtung in einem Reservat und eine gemütliche Flussfahrt mit traditionellem Essen auf dem Loboc River (u. mi. und re.). Wer aktiv sein möchte, kann sich im Ad- venture Park bei den Chocolate Hills richtig austoben (u. li.). Außerdem ist der Besuch einer Schmetter- lingsfarm möglich. Auch interessant: der See auf der Insel Ca- bilao – es ist der einzige natürliche See der Provinz Bohol. Weitere Infos (englisch) Chocolate Hills: www.bohol.ph/article6.html Tarsier Conservation Area: www.bohol.ph/article15.html Vögelbeobachtung: www.bohol.ph/article33.html Schmetterlingsfarm: www.bohol-philippines.com/simply-butter- flies-conservation-center.html 112