Die positive Gratiszeitung KW 20 22 - Page 2

2 17 . Mai 2022 • WERBUNG

Aus dem Inhalt

Hoch hinaus .
Ab sofort lockt das IKUNA Naturresort die großen und kleinen Abenteurer mit einem weiteren Highlight : dem Hochseil-Klettergarten mit 36 Stationen für Erwachsene und zwölf für Kinder .
Seite 16 – 17
Ehrenvoll .
Auf Basis eines einstimmigen Gemeinderatsschluss wurden dem ehemaligen Bürgermeister Andorfs , Peter Pichler für seinen Einsatz im Dienste der Gemeinde zwei hochgradige Auszeichnungen überreicht .
Glanzleistung .
Seite 20
Nach über einem halben Jahrhundert wurde das Gemeindeamt Mörschwang im Rahmen einer umfassenden Sanierung technisch wie optisch auf den neuesten Stand gebracht .
Seite 22 – 23
Treffpunkt .
Am 20 . Mai findet in Ried wieder das traditionelle Leichtathletik Meeting statt . Auch heuer gibt es wieder eine Firmenchallenge sowie die Chance für Schüler , die Klassenkasse aufzubessern .
Seite 28
Besuchen Sie uns auf unserer Homepage !

Konzert zum Jubiläum

Konzertprojekt von Brucknerbund Orchester und Gym Ried am 28 . Mai .
RIED . Am Samstag , 28 . Mai präsentieren das Gymnasium Ried , welches heuer 150-jähriges Jubiläum feiert , und das Brucknerbund Orchester ihr gemeinschaftliches Konzertprojekt . Gestartet wird um 19.30 Uhr in der Jahnturnhalle Ried . Im ersten Teil gelangt das erste und einzige Violinkonzert in d-Dur von Ludwig van Beethoven zur Aufführung , während der zweite Teil ein Musical-Medley für Abwechslung sorgt .
PROGRAMM VON KLASSIK BIS MODERNE Durch die langjährige enge Verbundenheit von Brucknerbund und Gymnasium Ried entstand die Idee zum 150-Jahres-Jubiläum ein gemeinsames Musikprojekt umzusetzen . Seit der Gründung vor knapp 70 Jahren stellten mehrere Gymnasialdirektoren den Obmann und viele Professoren wie Schüler spielten bzw . spielen im Orchester .
Aufgrund des Schulstandorts in der Beethovenstraße fiel die Wahl für das Konzert ebenfalls auf den hochkarätigen Komponisten . Bereits zur Eröffnung wird dabei mit einem Flashmob zu seinem weltberühmten Werk „ Ode an die Freude “ ein kreativer Auftakt geboten .
Im Rahmen einer Ausschreibung an den Landesmusikschulen setzt sich der 26-jährige Johannes
RIED . Die Stadtgemeinde lädt mit dem Jugendforum JUST Ried unter dem Motto „ Auf ( d ) ein Wort – Das zählt für Deine Stadt – Dein Wort , Deine Ideen !“ alle jungen Menschen der Stadt zwischen 12 und 21 Jahren zu drei Terminen .
Die JUST Ried-Umfrage zeigt : Für junge Menschen gibt es drei Hauptthemen , bei denen Veränderungen gewünscht sind . Diese Verbesserungen sollen nun mit drei JUST Ried Jugendforen gemeinsam in Angriff genommen
Gymnasium-Direktor Mag . Andreas Hofinger , Solist Johannes Wilhelm und Brucknerbund-Obfrau Mag . Sabine Gruber
werden . Hierbei werden gemeinsam die Ergebnisse der Umfrage auf den Punkt gebracht . Zu je einem Themenschwerpunkt sind die Ideen und Vorschläge der jungen Leute gefragt . Die Ergebnisse aller Foren werden als Empfehlungen an die Verantwortlichen der Stadt in einem Jugend-Konzept zusammengefasst . Damit der Imbiss für alle reicht , wird um Anmeldung – bis spätestens eine Woche vor dem Forum – unter just @ ried . gv . at gebeten .
Wilhelm aus Höhnhart als Solist für die Aufführung des Violinkonzertes in D-Dur durch . Bei einem Pressetermin lieferte er zwei überzeugende Hörproben . Unter der Leitung von Hubert Gurtner , welcher stellvertretend für Gunter Waldek übernimmt , bildet dies den ersten Teil des Jubiläumskonzertes .
Der zweite Teil wird mit der Uraufführung einer von Gym-Absolventen Matthias Guntner komponierten Fanfare eröffnet . Weitere geht es mit „ O Fortuna “ aus Carmina Burana von Carl Orff . Schließlich folgt ein Medley aus dem Musical „ Phantom of the Opera “ von Andrew Lloyd Webber sowie eines aus dem Musicalfilm „ Greatest Showman “ von Michael Gracey , John Debney und Joseph Trapanese . Der extra zusammengeführte rund 200 Sänger umfassende Jubiläumschor , bestehend aus Schülern , Lehrern , Eltern und Absolventen , sowie die Solonummern , unter der Leitung von Claudia Kaiser , werden für einen kurzweiligen Abend sorgen .
Tickets
VVK : € 18 für Erwachsene , € 8 für Schüler in allen Raffeisenbanken bzw . oeticket-Filialen erhältlich
AK : ab 18.30 Uhr , € 20 für Erwachsene , € 10 für Schüler Kinder unter 10 Jahren haben freien Eintritt

JUST Ried lädt ein „ Auf ( d ) ein Wort “

DREI SCHWERPUNKTE – DREI JUGENDFOREN Am 24 . Mai werden „ Treffpunkte und öffentliche Plätze “ im Stadtpark besprochen . ( Bei Schlechtwetter : 21 . Juni ). Zum Thema „ Life-Style : Freizeit , Kultur & Sport “ wird am 2 . Juni in der Kantine der Eishalle beraten . „ Mitreden und informiert sein – so wollen wir ‘ s in Zukunft “ heißt es am 7 . Juni , in der Schulwart-Wohnung Dr . Thomas- Senn-Straße 1 . Alle Termine finden von 18 bis 20 Uhr statt .