Die positive Gratiszeitung KW 20 22 - Page 18

18 17 . Mai 2022 • WERBUNG

FF Wetzendorf lud zur Gründungsversammlung

Nach zwei Jahren im Einsatz wurde nun das Kommando der FF offiziell im Amt bestätigt .
Über 60 Kameraden nahmen an der Gründungsversammlung der FF Wetzendorf Ende April teil .
ESTERNBERG . Bei der FF Wetzendorf bewahrheitete sich nun wieder einmal der Spruch „ Was lange währt , wird endlich gut !“ Seit 2020 war die Gründungsversammlung der FF Wetzendorf geplant , welche jedoch erst beim dritten Anlauf in die Tat umgesetzt werden konnte .
ENDLICH GESCHAFFT Am 22 . April konnte Kommandant Hauptbrandinspektor Florian Huber über 60 Kameraden , Kameradinnen und Jugendfeuerwehrmitglieder zur offiziellen Gründungsversammlung der FF Wetzendorf im GH Hubinger begrüßen .
Die Funktionäre hatten viel zu Berichten und es gab zahlreiche Einblicke in die letzten drei Jahre Feuerwehrarbeit . Die Jugendarbeit war ein Schwerpunkt während der Pandemiejahre und die FF Wetzendorf ist besonders stolz auf die nun inzwischen schon 14 Burschen und Mädels .
JETZT OFFIZIELL IM AMT Bei der anschließenden Wahl konnte das bisher nur provisorisch durch die Landesfeuerwehrleitung bestellte Kommando endgültig gewählt werden . Alle vier Kommandofunktionen wurden einstimmig in ihren Ämtern bestätigt – eine große Bestätigung für den

Maibaumfest mit tollem Schätzspiel

Wer am besten tippt , darf sich als Hauptpreis über den Maibaum freuen .
Vertrauensvorschuss in dieses doch noch sehr junge Team , welchen es in den letzten Jahren erhalten hat .
Eine spezielle Auszeichnung wurde dem langjährigen Kameraden Franz Stockinger zuteil : bei der Gründungsversammlung wurde ihm die Ehrenurkunde für 60-jährige Tätigkeit im Feuerwehrwesen durch Bezirksfeuerwehrkommandant Landesfeuerwehrrat Alfred Deschberger verliehen .

Aus der Region für die Region !

ST . MARIENKIRCHEN . Am 22 . Mai findet nach zweijähriger Corona-Pause endlich wieder das Maibaumfest der Freiwilligen Feuerwehr Hub statt . Ab 10 Uhr geht es vor dem Feuerwehrhaus in Dietrichshofen los . Die Besucher erwarten Grillhendl , Bratwürstel , Bosna und weitere Schmankerl – für das leibliche Wohl ist also bestens gesorgt ! Alle kleinen Besucher dürfen sich auf die große Hüpfburg freuen . Sollte das Wetter ausnahmsweise nicht mitspielen , ist für die Gäste genug Platz im Festzelt .
Mitraten und gewinnen : Wie viel wiegt das das Einsatzfahrzeug der FF Hub mit Ausrüstung und Mannschaft in Kilogramm ?
WER KANN AM BESTEN DAS GEWICHT SCHÄTZEN ? Die Feuerwehr Hub wagt Neues : Heuer gibt es erstmals statt dem Losverkauf ein spannendes Schätzspiel . Die Frage lautet : Wie viel wiegt das Einsatzfahrzeug mit Ausrüstung und Mannschaft in Kilogramm ? Jeder ist eingeladen mitzuraten . Auf die Gewinner warten tolle Preise . Der Sieger des Schätzspiels darf sich über den Gewinn des Maibaumes – des Hauptpreises , der dieses Jahr von Ehrenmitglied Friedrich Scheuringer gespendet wurde – freuen . Tipps können bereits vorab bei den Kameradinnen und Kameraden der FF Hub und natürlich später auch noch beim Maibaumfest vor Ort abgegeben werden .
Die Einnahmen aus dem Fest werden zum Ankauf von Feuerwehrgeräten und -ausrüstung verwendet . Unterstützen Sie die ehrenamtliche Arbeit der Freiwillige Feuerwehr Hub mit Ihrem Besuch !
Foto : FF Hub
Susanne Gadermeir
Ihre Redakteurin
� 077 52 / 836 65-16 � redaktion @ unsermagazin . at unsermagazin . at diepositivegratiszeitung . at