Die positive Gratiszeitung KW 19 22 - Page 21

Starke ÖSTERREICHISCHE Biermarken
WERBUNG • 10 . Mai 2022 21
Starke ÖSTERREICHISCHE Biermarken
Nachhaltig schmeckt uns das Leben besser .
Bgm . Roland Wohlmuth , Sebastian Hell , Martin Raidl , Ingrid Wiesenberger , Gertrude Kohlbauer , Silvia Altenberger , die Fraktionsund Parteiobmänner Alois Grasmaier ( FPÖ ), Robert Kinzlbauer ( SPÖ ) und VBgm . Ing . Friedrich Wadler ( ÖVP )

Gemeinde ehrt Bürger

Bgm . Wohlmuth überreichte Auszeichnungen .
BRUNNENTHAL . Nach langer Zeit war es der Gemeinde Brunnenthal nun endlich wieder möglich , eine Feier zu veranstalten , um die verdienten Persönlichkeiten zu ehren und auszuzeichnen . Für Bürgermeister Roland Wohlmuth war dies ein Zeichen des Wiederaufbruchs für soziale Kontakte .
Ehrenzeichen für langjährige aktive wie Ersatzmitglieder im Gemeinderat wurden in Silber an Sebastian Hell , Gertrude Kohlbauer , Martin Raidl ( alle ÖVP ) und in Gold an Silvia Altenberger ( FPÖ ) überreicht . Mit einem Blumenstrauß geehrt wurde Ingrid Wiesenberger ( Union ) für die Auszeichnung Supercoach .
CO2 NEUTRAL GEBRAUT
In der Region stark verankerte Marken und dem regionalen Bezug zum Innviertel .
Einzigartig dank unserer Mühlviertler Hopfenbauern .
Urtypisch Zipfer .

Feierliche Eröffnung

FREINBERG . Die Gemeinde lädt zur Eröffnungsfeier der generalsanierten Volksschule und neugebauten Freinberghalle am Sonntag , 15 . Mai ein . Gestartet wird um 8.45 Uhr mit der Aufstellung der Vereine und Schüler . Um 9 Uhr beginnt die Heilige Messe und ab ca . 10.15 Uhr geht es weiter mit der Begrüßung durch den Bürgermeister zum Festakt in der Freinberghalle . Für die musikalische Umrahmung ist durch die Musikkapelle Freinberg gesorgt . Führungen durch das Schulgebäude , Tag der offenen Tür der Pfadfindergruppe und des Chorensembles Allegria sowie der Mittagstisch runden das Programm ab .

Kraft-Tag für pflegende Angehörige

SCHÄRDING . Am 28 . April konnte der 9 . Kraft-Tag für pflegende Angehörige im neu erbauten Zentrum Tummelplatz abgehalten werden . Mehr als 90 Teilnehmer kamen zu der vom SHV Schärding organisierten Veranstaltung .
DER TOD DARF KEIN TABUTHEMA SEIN Die Begrüßung erfolgte durch die Geschäftsstellenleiterin des Sozialhilfeverbandes , Anita Hötzeneder . Sie bedankte sich bei den Netzwerkpartnern mit ihren Infoständen und den Organisatoren des Abends . Auch den Besuchern sprach sie große Wertschätzung für die wertvollen Dienste an ihren Angehörigen aus . Danach informierte sie über das breite Leistungsangebot und über Aktuelles vom SHV Schärding .
Dr . Martin Prein hielt einen sehr interessanten und unterhaltsamen Vortrag zum Thema „ Letzte Hilfe
Diverse Organisationen und Unternehmen informierten die Besucher .
Kurs – ... weil der Tod ein Thema ist .“ Trotz des eigentlich sehr tabuisierten Themas wurde viel gelacht und im Anschluss angeregt diskutiert .
GROSSES INFOANGEBOT FÜR DIE BETREUUNG DAHEIM Die Infostände von sieben verschiedenen Anbietern wurden nach dem Vortrag sehr intensiv genutzt . Neben dem Roten Kreuz und der ÖGK stellte das Unternehmen Lambert
einen neuen Kundenservice vor – die „ Mobile Hilfsmittelberatung “ – Eva Zallinger bietet damit seit Kurzem Hausbesuche zur individuellen Kundenberatung an .
Vertreten waren außerdem die Apotheke Andorf , United Optics Aigner , KBP und SBS sowie auch ein Informationsstand zum Thema Hospiz mit der Hospizleitung Ried , Nadine Guntner . Es gibt neben Linz nun auch in Ried sechs Hospiz-Betreuungsplätze .
Dr . Martin Prein
Zum Abschluss der Veranstaltung lud der SHV zu einem Imbiss am von der Küche des Hauses liebevoll angerichteten Buffet .
Die vielen Fragen und positiven Rückmeldungen der Besucher zeigten , dass diese Veranstaltung ein wertvoller Beitrag zur Unterstützung der pflegenden Angehörigen ist . Der nächste Termin und somit der 10 . Kraft-Tag für pflegende Angehörige ist für 20 . April 2023 geplant .