aktiv - Das Regionalmagazin Dez. // Nr. 201 - Page 33

Südtiroler Weihnacht mit dem Trentiner Bergsteigerchor , der Familienmusik Servi und Traudi Siferlinger
Dornröschen Ballett-Highlight von P . I . Tschaikowsky Das allseits bekannte Ballett nach dem Märchen „ La belle au bois dormant “ von Charles Perrault zählt zu den absoluten Klassikern der Tanzszene . Nicht umsonst gilt es als Höhepunkt der St . Petersburger Ballettschule und „ Schmankerl “ für alle Kenner und Liebhaber . Denn in ihm werden Anmut , Schönheit , Eleganz , Leichtigkeit und höchste technische Präzision mit der einmaligen Musik Tschaikowskys sowie großformatigen Bühnenbildern , Lichteffekten und farbenfrohen Kostümen zu einem großen Ganzen vereint .
Weihnachtliches Lesekonzert mit Christoph Soldan , Rezitation und Klavier Das weihnachtliche Lesekonzert im Advent hat mittlerweile schon Tradition im Repertoire von Christoph Soldan . So nähert sich der Pianist und Rezitator dem Thema „ Weihnachten “ mit einer Mischung aus Literatur und Musik , wobei biblische Texte mit Klavierwerken und satirischen Essays zum Thema abwechseln . Sein immer wieder neues Programm wurde bereits als eine neue Erscheinung gewürdigt , die die Grenzen zwischen Musik und Schauspiel überschreitet . Montag , 20 . Dezember , Haus der Kultur , Waldkraiburg , 19:30 Uhr
Große Neujahrs-Operettengala
Waldkraiburg KULTUR

Südtiroler Weihnacht mit dem Trentiner Bergsteigerchor , der Familienmusik Servi und Traudi Siferlinger

Die Südtiroler Weihnacht entführt das Publikum in einen Landstrich , der noch ganz ursprünglich Weihnachten feiert . Geschichten und festliche Musik aus der Region geben dem Zuhörer die Möglichkeit , innezuhalten und in eine ganz besondere Vorweihnachtsstimmung einzutauchen . Der Trentiner Bergsteigerchor widmet sich der typischen Volksmusik aus den norditalienischen Bergen mit einer faszinierenden Mischung aus alpinen und mediterranen Einflüssen . So werden neben dem berühmten Klassiker „ La Montanara “ viele andere bekannte weihnachtliche Bergund Volkslieder zu hören sein . Mit überlieferten Geschichten wird die aus dem Bayerischen Fernsehen bekannte Traudi Siferlinger , das Konzert stimmungsvoll begleiten . Abgerundet wird der Abend mit der Familienmusik Servi , die passend zur Vorweihnachtszeit besinnliche Volksmusik darbieten werden .
Zusatzveranstaltung um 15 Uhr !
So , 05 . Dezember , Haus der Kultur , Waldkraiburg , NEU 15:00 & 18:00 Uhr
Foto : Rolf Wilschewski

Dornröschen Ballett-Highlight von P . I . Tschaikowsky Das allseits bekannte Ballett nach dem Märchen „ La belle au bois dormant “ von Charles Perrault zählt zu den absoluten Klassikern der Tanzszene . Nicht umsonst gilt es als Höhepunkt der St . Petersburger Ballettschule und „ Schmankerl “ für alle Kenner und Liebhaber . Denn in ihm werden Anmut , Schönheit , Eleganz , Leichtigkeit und höchste technische Präzision mit der einmaligen Musik Tschaikowskys sowie großformatigen Bühnenbildern , Lichteffekten und farbenfrohen Kostümen zu einem großen Ganzen vereint .

Dienstag , 14 . Dezember , Haus der Kultur , Waldkraiburg , 20:00 Uhr

Weihnachtliches Lesekonzert mit Christoph Soldan , Rezitation und Klavier Das weihnachtliche Lesekonzert im Advent hat mittlerweile schon Tradition im Repertoire von Christoph Soldan . So nähert sich der Pianist und Rezitator dem Thema „ Weihnachten “ mit einer Mischung aus Literatur und Musik , wobei biblische Texte mit Klavierwerken und satirischen Essays zum Thema abwechseln . Sein immer wieder neues Programm wurde bereits als eine neue Erscheinung gewürdigt , die die Grenzen zwischen Musik und Schauspiel überschreitet . Montag , 20 . Dezember , Haus der Kultur , Waldkraiburg , 19:30 Uhr

Große Neujahrs-Operettengala

Der Champagner hat ´ s verschuldet !
Foto : Art & Artist Tschernig
Das ideale Geschenk zu Weihnachten !
Das Thalia Theater Wien präsentiert Ihnen gemeinsam mit dem Orchester der Kammeroper Prag das große Operettengalakonzert zum Jahreswechsel . Neben mitreißenden Ouvertüren , Walzern und Polkas erklingen die schönsten Melodien aus 100 Jahren des vermeintlich „ leichten Genres “ Operette . Unter der Leitung und Regie des Wiener Tenors Alexander Klinger erwartet Sie ein höchst kurzweiliger Abend , an dem die Evergreens aus den berühmtesten Operetten von Johann Strauß , Franz Lehár , Emmerich Kalmán , Robert Stolz etc . erklingen werden . Gewürzt und serviert mit zahlreichen Pointen , szenischen Einlagen und komischen Dialogen . Hinweis : Leider wird es 2022 keinen Sektempfang geben können ! Samstag , 01 . Januar ' 22 , Haus der Kultur , Waldkraiburg , 18:00 Uhr
Veranstaltungen :
Sonntag : 05 . Dezember , 15 Uhr Das tapfere Schneiderlein , Klick-Klack-Theater
Sonntag : 05 . Dez ., 15 & 18 Uhr Südtiroler Weihnacht , Konzert
Dienstag : 14 . Dezember , 20 Uhr Dornröschen , Ballett
Sonntag : 19 . Dezember , 15 Uhr Die kleine Hexe , Klick-Klack-Theater
Montag : 20 . Dez ., 19:30 Uhr Weihnachtliches Lesekonzert , mit Christoph Soldan
Samstag : 1 . Januar , 18 Uhr Neujahrs-Operettengala
33