aktiv - Das Regionalmagazin Dez. // Nr. 201 - Page 24

TIPPS & TRENDS Steuern , Recht & Rat

Frauen in der Teilzeitfalle

Experte : Auch im Falle einer Berufsunfähigkeit drohen Konsequenzen
( djd ). Bei allen Fortschritten , die es bereits gegeben hat : Von echter Gleichberechtigung in der Berufswelt kann in Deutschland noch keine Rede sein . Das Statistische Bundesamt untersuchte 2018 , wer in Haushalten mit minderjährigen Kindern in Teilzeit arbeitet . Das Ergebnis : 5,8 Prozent der Männer und 66,2 Prozent der Frauen . Die Corona-Krise dürfte dieses Ungleichgewicht noch einmal verstärkt haben . In Beziehungen , in denen der Mann deutlich mehr verdient als die Frau , sollte die private Altersvorsorge deshalb auf ihren Namen laufen , um diese Ungerechtigkeit auszugleichen .
Teilzeit kann Auswirkungen auf die Berufsunfähigkeit haben Was viele nicht wissen : Die Aufteilung der Arbeitszeit kann auch darüber entscheiden , ob eine private Berufsunfähigkeitsversicherung im Falle eines Falles zahlt oder nicht . Denn „ berufsunfähig “ bedeutet , den Job , den man zuletzt ausgeübt hat , nur noch zur Hälfte erfüllen zu können . Wer vorher acht Stunden täglich gearbeitet hat , ist also berufsunfähig , wenn er oder sie maximal vier Stunden arbeiten kann . Wer zuvor in Teilzeit gearbeitet hat , muss entsprechend stärker eingeschränkt sein , um sein Geld zu bekommen . Ein Beispiel verdeutlicht dies : Einer Frau , die wegen Brustkrebs eine Chemotherapie absolviert , kann vielleicht eine Arbeitszeit von elf Stunden pro Woche zugemutet werden . Bei einer Regelarbeitszeit von 40 Stunden läge hier eine Berufsunfähigkeit vor , bei 20 Stunden nicht .
Mit dem Arbeitsergebnis statt mit der Arbeitszeit argumentieren „ Trotz dieses Problems zahlen Teilzeitbeschäftigte denselben monatlichen Beitrag zur Berufsunfähigkeitsversicherung “, weist Philip Wenzel , Chefredakteur des Informationsportals Worksurance . de , auf eine Ungerechtigkeit hin . Um diese zu beseitigen , gibt es mittlerweile in einzelnen Tarifen Teilzeitklauseln . Einige rechnen die Arbeitszeit auf Vollzeit hoch , andere bewerten die Tätigkeit als Hausfrau anteilig als Beruf . Solche Teilzeitklauseln seien aber oftmals eher gut gemeint als gut gemacht , meint Philip
Kinderbetreuung ist in Deutschland noch immer überwiegend Frauensache . Wer deshalb nur in Teilzeit arbeiten kann , sollte sich auch in Sachen Berufsunfähigkeitsversicherung Gedanken machen .
Wenzel . Bis sich effektiv etwas ändere , sollte man im Falle einer Berufsunfähigkeit gegenüber dem Versicherer über das Arbeitsergebnis argumentieren und nicht über die Arbeitszeit . Als Beispiel nennt Wenzel einen Bäcker , der das Mehl nicht mehr in die Mischmaschine schütten kann . Doch dies ist Grundlage für alle weiteren Aufgaben . „ Er ist berufsunfähig , weil kein sinnvolles Arbeiten mehr möglich ist ", erklärt Wenzel . " Der Versicherer müsste hier eigentlich zahlen .“ Damit Frauen bei der Berufsunfähigkeitsversicherung nicht in die Teilzeitfalle tappen , sollten sie sich vor Vertragsabschluss und vor allem vor Beantragung der Leistung gut informieren . djd / Worksurance . de / Getty Images / Radomir Jovanovic

Optimal beraten und vertreten

Oliver Niebler
Rechtsanwalt Fachanwalt für Familienrecht
Stefan Davidson
Rechtsanwalt Fachanwalt für Familienrecht
Benjamin Obermeier
Rechtsanwalt Fachanwalt für Miet- & Wohnungseigentumsrecht
Christian Staub
Rechtsanwalt Fachanwalt für Arbeitsrecht und Strafrecht
Harald Matthes
Rechtsanwalt
Harald Hafeneder
Rechtsanwalt Fachanwalt für Verkehrsrecht
Verena Breu
Rechtsanwältin
Dr . Jochen Fritzweiler
Rechtsanwalt
Altötting Burghauser Str . 27 , 84503 Altötting + 49 ( 0 ) 8671 926 10 0 altoetting @ inn-salzach-kanzlei . de
Burghausen Marktler Str . 19 , 84489 Burghausen + 49 ( 0 ) 8677 875878 0 burghausen @ inn-salzach-kanzlei . de
Simbach am Inn Bahnhofplatz 1 , 84359 Simbach am Inn + 49 ( 0 ) 8571 924102 0 simbach @ inn-salzach-kanzlei . de
www . inn-salzach-kanzlei . de
24 www . aktiv . live