agile review Leseprobe Erfolgreich agil! (2021/S) - Page 22

focusing fluency

Focusing Fluency

Was ist es ?

Focusing Fluency ist die erste Zone des Agile Fluency © Models von Diana Larsen und James Shore . Es gibt vier Zonen : „ Focusing “, „ Delivering “, „ Optimizing “ und „ Strengthening “. Mit jeder Zone ist eine Reihe von Fähigkeiten verknüpft , die ein Team beherrschen muss . Hat das Team die Fähigkeiten ausgebildet , kann es eine Reihe von Vorteilen nutzen . Die Zonen helfen mir zu bestimmen , welchen Grad an Agilität ich benötige . Dafür betrachte ich die jeweiligen Vorteile , die mir eine Zone bietet . Gleichzeitig kann ich mit dem Modell untersuchen – unabhängig von der gewählten agilen Vorgehensweise –, ob ich die notwendigen Fähigkeiten erreicht habe . kurz und knapp

Abbildung 1 : Das Agile Fluency Model
Checkliste
1 . Zeigt das Team seinen Fortschritt regelmäßig anhand von Product Reviews ? Wird der Fortschritt aus einer Geschäftswertperspektive berichtet ? Wird das Feedback von Vertreter : innen aus dem Business eingeholt und berücksichtig ?
2 . Passt das Team regelmäßig seinen Prozess an , um leistungsstärker zu werden ?
3 . Arbeitet das Team mit einer Person aus dem Business zusammen , um immer die Dinge mit dem höchsten Geschäftswert zu priorisieren ? 4 . Kommuniziert das Team intensiv und vermeidet dadurch Missverständnisse und Übergaben ? 5 . Liefert das Team seine Arbeitsergebnisse in der
Reihenfolge der Prioritäten ?
6 . Hilft die Person aus dem Geschäftsfeld dabei , die Arbeitspakete so kleinzuschneiden , dass sie im Rahmen der üblichen Iterationen erledigt werden können ?
7 . Das Team macht regelmäßig Fortschritt .
weiterführende Infos
agile rewiew Leseprobe Sonderausgabe 2021 22