210728_KVWL Jahresbericht - Page 65

VII . Organisierte Krebsfrüherkennungsprogramme ( oKFE-RL )

Seit dem 1 . Oktober 2020 dokumentieren Leistungserbringerinnen und Leistungserbringer Krebsfrüherkennungsuntersuchungen elektronisch im Rahmen der organisierten Krebsfrüherkennungsprogramme Darmkrebs und Zervixkarzinom und leiten diese an die KVWL ( Datenannahmestelle ) weiter . Die Dokumentation dient dabei der Programmbeurteilung . Diese ist gesetzlich vorgegeben und soll die Qualität der organisierten Krebsfrüherkennungsprogramme systematisch erfassen und weiterentwickeln . Diese beiden Programme beruhen auf der Richtlinie des Gemeinsamen Bundesausschusses für organisierte Krebsfrüherkennungsprogramme ( oKFE-RL ).
Informationen zu den beiden Krebsfrüherkennungsprogrammen sowie eine Liste häufig gestellter Fragen ( FAQ ) finden Sie auf unserer Homepage . Das nachfolgende Video zeigt Ihnen den Weg dorthin .
Internetwegweiser
Organisierte Krebsfrüherkennungsprogramme
Ansprechpartner für die organisierten Krebsfrüherkennungsprogramme :
Zugang zum Mitgliederportal Datenannahme und fachliche Fragen
Service Desk servicedesk @ kvwl . de
0231 9432-9900
Datenannahmestelle okfe-rl @ kvwl . de
0231 9432-9404
65