+3 Magazin März 2018 | Page 6

6
+ 1
Matthias Haninger , Leser
Nutze deine Zeit
Wie definiere ich altern ? Verhaltensweisen , Aussehen oder Lebensstile sind dafür nicht mehr geeignet , weil die Grenzen zwischen den Generationen heutzutage zu fließend sind . Aber wenn ich merke , ich bin körperlich oder mental nicht mehr in der Lage , etwas zu tun , hängt es mit dem Alter zusammen . Das Bewusstsein zu haben , dass Fähigkeiten endlich sind , und damit Dinge jetzt zu tun , bevor es zu spät ist , bedeutet in Würde altern .
Dagmar König , Mitglied des Bundesvorstands , Vereinte Dienstleistungsgewerkschaft ( Verdi )
Die Rente muss reichen
Wer sein Leben lang gearbeitet hat , soll sicher sein können , dass die Rente im Alter reicht . Leider ist das häufig nicht der Fall . Betroffen sind vor allem Menschen in Niedriglohnberufen oder in Teilzeit , die krank und erwerbsgemindert sind oder Brüche in ihrer Erwerbsbiografie haben . Ihnen hilft zumeist nicht das von der Politik favorisierte Drei-Säulen-Modell aus gesetzlicher Rente , Betriebsrente und privater Vorsorge . Auch die Anerkennung von Erziehungs- und Pflegeleistungen trägt nur teilweise zur Entlastung bei . Stattdessen wächst der Anteil von Rentenbeziehenden , denen zusätzliche staatliche Transferleistungen wie Wohngeld oder Grundsicherung zustehen . Viele nehmen diese aus Unkenntnis oder Scham aber nicht in Anspruch . Eigentlich sollte sich die Lebensleistung eines Menschen auch in der Rente widerspiegeln und im Alter ein Leben in Würde ermöglichen . Genau dafür setzt sich Verdi unter dem Motto „ Die Rente muss reichen “ ein :
Herbert Kubicek , Wissenschaftlicher Direktor Stiftung Digitale Chancen
Angemessen digital
Digitalisierung gilt Wirtschaft und Politik als Schlüssel zum Fortschritt . Doch vielen älteren Menschen macht sie Angst . Die vertrauten analogen Wege der Teilhabe am wirtschaftlichen und sozialen Leben werden reduziert . Die digitalen Alternativen für
Wir brauchen gute Löhne , damit mehr Geld in die Rentenkasse fließt und etwas für private Vorsorge übrigbleibt . Wir wollen , dass mehr Beschäftigte eine betriebliche Altersversorgung erhalten . Wir brauchen ein stabiles Rentenniveau nicht unter 48 Prozent , um Altersarmut entgegenzuwirken . Und kleine Renten müssen angehoben werden , um von staatlichen Transferleistungen unabhängig zu werden . Erst wenn möglichst viele dieser Forderungen umgesetzt sind , können wir in Ruhe in den Ruhestand gehen .
Eveline Pupeter , Eigentümerin emporia Telecom , Seniorenhandyhersteller des Jahres 2017 in Deutschland
Smartphone für Paps
Unsere Eltern und Großeltern sind ohne Handy und ohne Tablet aufgewachsen . Dennoch wollen auch sie diese Technologien in ihrem Alltag nutzen . „ Kannst du mir nicht mal so ein Wischhandy besorgen ?“, fragen sie dann ihre Kinder . Und bekommen zu oft die Antwort : „ Lass mal , Paps ,
Bankgeschäfte , Arzneimittelkauf oder Arztbesuche wollen oder können viele nicht wahrnehmen . In der Altersgruppe 70 plus waren circa zehn Millionen Menschen noch nie im Internet . Die offizielle Antwort lautet : Förderung digitaler Kompetenzen . Bisher gibt es jedoch kaum altersgerechte Angebote . Eine Studie der Stiftung Digitale Chancen und Telefonica hat zudem gezeigt , dass sich viele Unsichere die Nutzung nur zutrauen , wenn sie auf Hilfe durch Sprechstunden zurückgreifen können . In Würde alt werden können muss aber auch die zunehmende Zahl älterer Menschen im vierten Alter , wenn die körperlichen und geistigen Kräfte nachlassen . Einer 90-jährigen gehbehinderten Dame kann man nicht ernsthaft einen Internetkurs zumuten . Hier stehen diejenigen , die analoge Angebote ausdünnen , in der Verantwortung , angemessene analoge Alternativen zu schaffen , das heißt konkret , eine persönliche Assistenz anzubieten , die Dinge , die nur noch online gehen , für diejenigen erledigt , die das selbst nicht mehr können . Wann ein solcher Anspruch gewährt und wie er umgesetzt wird , ist ein Prüfstein für eine responsive Digitalisierungspolitik , die dem demografischen Wandel gerecht wird .
DIES IST EINE GESPONSERTE ANTWORT , ALSO EINE ANZEIGE
ein Smartphone ist zu schwierig für dich .“ Wer im Alter seine Würde wahren will , muss seine Selbstständigkeit erhalten . Doch unsere Gesellschaft entwickelt sich technologisch in eine Richtung , die es älteren Menschen zunehmend schwermacht , selbstständig durch das Leben zu gehen . Bezahlen im Supermarkt , die Waschmaschine programmieren oder die Heizung steuern : All das wird schon bald ohne ein elektronisches Gerät wie etwa ein Smartphone nicht mehr möglich sein . Aber : Lediglich 41 Prozent der deutschen Frauen und Männer in der Generation 65 plus nutzen bislang ein Smartphone . Unsere Aufgabe muss es
DAS ÄRMERE GESCHLECHT
Bevölkerung ab 65 Jahren , 2014 , Abweichung von 100 Prozent durch Rundung
Frauen , alleinlebend
unter 900 €
11 %
34 %
21 %
900 € bis unter 1.300 €
28 %
25 %
31 %
37 %
1.300 € bis unter 2.000 €
2.000 € und mehr
Männer , als Paar zusammenlebend
unter 900 €
900 € bis unter 1.300 €
13 %
1.300 € bis unter 2.000 €
2.000 € und mehr
deshalb sein , ältere Menschen behutsam an diese neuen Techniken heranzuführen . Wir von emporia Telecom bauen für sie einfach zu bedienende Handys und Smartphones – wie das emporiaSMART . 2 – und haben eine App entwickelt , die auch die Smartphones anderer Hersteller einfach und übersichtlich macht . Dazu gibt es Trainingsbücher und Smartphone-Kurse für Einsteiger . Wir dürfen nicht zulassen , dass das Altern in Würde an der Bedienung eines elektronischen Gerätes scheitert . Den Satz „ Lass mal , Paps “ müssen wir aus unserem täglichen Sprachgebrauch löschen .
Fraue
DIES IST EINE GESPONSERTE ANTWORT , ALSO EINE ANZEIGE

SICHERHEIT PER KNOPFDRUCK

Für viele ältere Menschen stellt das Leben in den eigenen vier Wänden einen hohen Wert dar . Hier können sie in Würde leben , die Umgebung ist ihnen ans Herz gewachsen . Es ist daher nicht verwunderlich , dass etwa 95 Prozent der über 65-Jährigen zu Hause wohnen und nur fünf Prozent in Heimen leben . In Gesprächen wird allerdings immer wieder deutlich , dass sich viele im eigenen Heim nicht mehr sicher fühlen : Sie sorgen sich , weil sie aus gesundheitlichen Gründen auf Unterstützung angewiesen sind und befürchten , im Notfall keine Hilfe erreichen zu können . Auch statistische Erhebungen zeigen , dass viele Unfälle in den eigenen Räumlichkeiten passieren : Jedes Jahr verletzen sich bei Stür-
zen zu Hause mehr als 400.000 Menschen , die älter als 65 Jahre sind . Ein Drittel der über 65-Jährigen stürzt einmal im Jahr , bei den über 75-Jährigen ist es sogar jeder Zweite .
Das Hausnotrufsystem
Die nötige Sicherheit bringt ein Hausnotrufsystem . Es garantiert , dass unverzüglich Hilfe kommt : Bei einem Notfall wird der Rettungsdienst alarmiert . Liegt keine akute Notsituation vor , werden je nach Vereinbarung die Angehörigen , der Pflegedienst oder der Hausarzt verständigt . Als anerkanntes Pflegehilfsmittel kann bei Pflegebedürftigkeit sogar ein Antrag auf Kostenübernahme gestellt werden . Mehr Informationen auf : www . vitakt . com
+1 › Ma hias Haninger, Leser Nutze deine Zeit Wie definiere ich altern? Verhaltens- weisen, Aussehen oder Lebensstile sind dafür nicht mehr geeignet, weil die Grenzen zwischen den Generatio- nen heutzutage zu fließend sind. Aber wenn ich merke, ich bin körperlich oder mental nicht mehr in der Lage, etwas zu tun, hängt es mit dem Alter zusammen. Das Bewusstsein zu ha- ben, dass Fähigkeiten endlich sind, und damit Dinge jetzt zu tun, bevor es zu spät ist, bedeutet in Würde altern. Dagmar König, Mitglied des Bundesvorstands, Vereinte Dienstleistungs- gewerkschaft (Verdi) Die Rente muss reichen Wer sein Leben lang gearbeitet hat, soll sicher sein können, dass die Ren- te im Alter reicht. Leider ist das häu- fig nicht der Fall. Betroffen sind vor allem Menschen in Ni ��ɥ��������Դ)�������ȁ���Q���镥а������Ʌ���չ���ȴ)ݕɉ͝�������Ёͥ������ȁ �񍡔���)��ɕȁ�ݕɉ͉���Ʌ�����������%����)����Ё�յ���Ё����Ё��́ٽ����ȁA����)ѥ����ٽɥͥ��є�ɕ��O�ձ���5�����)��́��͕�鱥���ȁI��є�� ��ɥ���ɕ�є)չ���ɥمѕȁY��ͽɝ���Ս��������)�ɭ���չ��ٽ���饕�չ�̴�չ��A����)�������չ��������Ё��ȁѕ��ݕ�͔����)�ѱ���չ�������Mх�ё��͕�������Ё���)�ѕ���ٽ��I��ѕ���饕�������������)�����鱥�����х�ѱ�����QɅ�͙�ɱ����ո�)����ݥ��]�����������ȁ�չ�ͥ����)�չ�����ѕ�����Y���������������͔����)U�����ѹ�́���ȁM��������ȁ����Ё��)����Ս�������ѱ����ͽ��є�ͥ�������1��)���ͱ����չ������́5��͍�����Ս����)��ȁI��є�ݥ������������չ������ѕ�)����1��������_�ɑ���ɷٝ����������)��ԁ����ȁ͕��Ёͥ���Y�ɑ��չѕȁ���)5��Ѽ��y���I��є����́ɕ������p�����)!�ɉ��Ё-Չ�����)]��͕�͍���ѱ�����)�ɕ�ѽȁMѥ��չ�)���х��� ������)������͕������х�)���х��ͥ��չ�����Ё]���͍���Ёչ�)A���ѥ����́M�����͕���մ����͍�ɥ�и)����٥�������ѕɕ��5��͍���������)ͥ�����и����ٕ��Ʌ�ѕ����������)]������ȁQ�����������ݥ��͍���ѱ��)�����չ��ͽ饅����1�����ݕɑ���ɔ�)��饕�и��������х�����ѕɹ�ѥٕ�����)]�ȁ�ɅՍ������є�3١��������Ё����)�����������I��ѕ����͔�����}Ёչ���д)݅́��ȁ�ɥمє�Y��ͽɝ���ɥ������и)]�ȁݽ���������́���ȁ �͍���ѥ�є)��������ɥ���������ѕ��ٕ�ͽɝչ���ȴ)���ѕ���]�ȁ�ɅՍ���������х����́I���)ѕ���ٕ�ԁ����ЁչѕȀ���Aɽ镹а�մ)�ѕ�ͅɵ�Ё��ѝ������ݥɭ����U��)�������I��ѕ�����͕������������ݕȴ)�����մ�ٽ���х�ѱ������QɅ�͙�ɱ��̴)�չ����չ����������ԁݕɑ�������)ݕ����ٝ�����Ё٥�������͕ȁ�ɑ��)�չ����յ��͕��Ёͥ�����ٹ����ݥȁ��)Iա���������Iա��х���������) �����͍���є���鹕����ѕ���՘�����)��щ��Ս���ݽ��������ȁ�ٹ����٥���)����Ё݅�ɹ�������%����ȁ�ѕ�͝����)���������́݅ɕ����ɍ��镡��5��������)5��͍����������������%�ѕɹ�и���)����饕������ݽ�Ё���ѕ���ɑ��չ�)����х��ȁ-����ѕ�镸�� �͡�ȁ���Ё��)���������մ���ѕ�͝�ɕ��є������є�)����M�Ց�����ȁMѥ��չ�����х��� ����)����չ��Q������������Ё�Ց�����镥�а)���́ͥ���٥����U�ͥ���ɔ�����9���չ�)��ȁ���ɅՕ���ݕ���ͥ���՘�!�������ɍ�)M�ɕ����չ�������񍭝ɕ������ٹ����)%��_�ɑ����Ёݕɑ����ٹ��������)���ȁ�Ս�������չ��������i������є�)ɕȁ5��͍�������٥��ѕ���ѕȰ�ݕ��)���������ɱ������չ������ѥ����-���є)�������͕������Ȁ������ɥ��������)��������ѕ��������������������)�ɹ�ѡ��Ё������%�ѕɹ�ѭ��́�յ�ѕ��)!��ȁ�ѕ���������������������������)�����є���͓񹹕��������ȁY�Ʌ�д)ݽ��չ����������͕������������ѕȴ)��ѥٕ���ԁ͍����������́���}Ё����ɕа)���������ٹ�������ͥ�ѕ�聅��Չ���)ѕ�������������������ȁ�����������)���������ȁ������������ɱ����а��������)͕���Ё����Ё���ȁ�ٹ�����]�������)ͽ����ȁ����Ս��������Ёչ��ݥ����)յ��͕��Ёݥɐ����Ё����A���ѕ������)�����ɕ����ͥٔ����х��ͥ��չ�������)ѥ����������������Ʌ��͍����]�����)��ɕ��Ёݥɐ�)L�I5I�M !1 !P)ɅՕ���������������)ɅՔ)չѕȀ����� �(�Ĕ(����� ����́չѕȀĸ����� �(�ܔ(�(ĸ����� ����́չѕȀȸ����� �(�Ĕ(ȸ����� ��չ������(�Ĕ)7����Ȱ���́A��ȁ��ͅ����������)չѕȀ����� �(�̔(����� ����́չѕȀĸ����� �(���(ĸ����� ����́չѕȀȸ����� �(�Д(ȸ����� ��չ������(�Ԕ)%L�%MP�%9�MA=9MIQ�9Q]=IP��1M<�%9�9i%)ٕ�����A���ѕȰ)������ɥ�)����ɥ��Q�������)M����ɕ�����塕��ѕ����)��́)��ɕ̀����)������͍�����)M������������ȁA���)U�͕ɔ��ѕɸ�չ��ɿ}��ѕɸ�ͥ��)�����!����չ�������Q����Ё�ՙ���)݅��͕����������ݽ������Ս��ͥ�)���͔�Q�����������������ɕ����х�)���镸���y-����Ё�ԁ��ȁ����Ё����ͼ)����]�͍�����䁉�ͽɝ����p���Ʌ���)ͥ���������ɔ�-����ȸ�U�����������)�ԁ��Ё������ݽ��胊y1��́�����A��̰)����M������������Ё�ԁ͍�ݥ�ɥ�����)������p�]�ȁ����ѕȁ͕����_�ɑ��݅��)ɕ��ݥ�������͕́����M����������������)�ɡ��ѕ�������չ͕ɔ��͕��͍����)���ݥ����Ёͥ���ѕ��������͍���������)I����չ��������̃��ѕɕ��5��͍�����Դ)��������͍�ݕɵ���а�͕�����������)��ɍ����́1������ԁ������� �酡���)���M���ɵ�ɭа�����]�͍���͍���)����ɽ�Ʌ����ɕ�����ȁ����!���չ�)�ѕՕɸ������́ݥɐ�͍�������������)���������ɽ��͍��́���Ёݥ����݄����)M��������������Ё���ȁ�ٝ�����͕���)����1����������āAɽ镹Ё��ȁ���д)͍����ɅՕ��չ��7����ȁ�����ȁ��)��Ʌѥ����ԁ���́���镸���ͱ�������)M�����������U�͕ɔ�ՙ��������́��)��͡����͕������ѕɔ�5��͍��������д)ͅ��������͔���Օ��Q�����������Ʌ��)�՛�ɕ���]�ȁٽ������ɥ��Q������)��Օ����ȁͥ�����������ԁ����������)!����́չ��M���������̃�L�ݥ�����)����ɥ�M5IP�ȃ�L�չ������������)������ݥ����а������Ս������M���д)�����́����ɕȁ!���ѕ���ȁ��������չ�+��ͥ��ѱ��������и���ԁ���Ё�́QɅ��)����͋񍡕ȁչ��M����������-��͔)��ȁ���ѕ���ȸ�]�ȁ��ə�������Ё�ձ�̴)͕������́��́�ѕɸ����_�ɑ��������) �����չ������́�����ɽ��͍��������)ѕ͍́���ѕ�и����M��胊y1��́�����A��ϊp)���͕��ݥȁ��́չ͕ɕ�����������)M�Ʌ�����ɅՍ����͍����)%L�%MP�%9�MA=9MIQ�9Q]=IP��1M<�%9�9i%)M% !I!%P�AH�-9=AIU ,)�ȁ٥������ѕɔ�5��͍�����ѕ��Ё���)1��������������������٥�ȁ_�����)������������]��Ё��ȸ�!��ȁ�ٹ���)ͥ�����_�ɑ�������������U����չ�)��Ё��������́!��聝�݅��͕����)��Ё����ȁ����Ёٕ��չ��ɱ���������)��݄��ԁAɽ镹Ё��ȃ�Ȁ�Ե+��ɤ�)�����ԁ!��͔�ݽ�����չ����ȁ��)Aɽ镹Ё���!�������������%��������)�����ݥɐ�����ɑ���́����ȁݥ����)���ѱ��������́ͥ���٥��������������)!��������Ё���ȁͥ���ȁ�񡱕��M��)ͽɝ���ͥ����ݕ���ͥ����́���չ����д)��������񹑕���՘�U�ѕ������չ�)����ݥ�͕��ͥ���չ������ɍ�ѕ��)���9�љ����������!�������ɕ��������)�ٹ�����Ս���хѥ�ѥ͍���ɡ��ո�)����镥��������́٥����U�������������)��������K�յ�������ѕ�����ͥ�ɕ��))���́)��ȁٕɱ��镸�ͥ�������M��ȴ)镸��ԁ!��͔����ȁ���(��������5��͍����)������ѕȁ��̀�ԁ)��ɔ)ͥ�������ɥ�ѕ�����+�Ȁ�Ե+��ɥ����������)����������)��Ȱ��������+�Ȁ�Ե+��ɥ������Ё�́ͽ���)����ȁiݕ�є�)�́!��͹���ՙ���ѕ�)�����ѥ���M����ɡ��Ё�ɥ��Ё���)!��͹���ՙ���ѕ���́��Ʌ�ѥ��а)���́չٕ��񝱥���!����������� ��)������9�љ����ݥɐ���ȁI���չ�̴)�����Ё���ɵ���и�1���Ё���������є)9��ͥ�Յѥ���ٽȰ�ݕɑ����������)Y�ɕ�����չ�����������ɥ��������)A����������Ё���ȁ��ȁ!��ͅ��Ёٕȴ)�������и��́���ɭ�� �ѕ́A������)����͵��ѕ�����������A���������ɘ�)ѥ����Ёͽ��ȁ������Ʌ���՘�-��ѕ��+�ɹ��������ѕ��Ёݕɑ����5���)%���ɵ�ѥ������՘���ܹ٥х�й���