+3 Magazin Februar 2022 - Page 3

Editorial
3

SEITE 4-8

Wie wird Energie sauber und bezahlbar ?
Nicht nur die Klimaaktivisten , die aktuell Autobahnen blockieren , finden : Politiker handeln zu langsam in der Energiewende . Auch viele Wissenschaftler warnen davor , den Klimawandel auf die leichte Schulter zu nehmen . Trotzdem zögern Entscheidungsträger , weil sie die sozialen Kosten umweltpolitischer Maßnahmen fürchten . Dabei sagen Experten wie Volker Quaschning : Eine entschlossene Energiewende ist deutlich billiger als ein Weiter-so . Erfahren Sie ab Seite 4 , wie die Umsetzung gelingen kann .

SEITE 10-14

Welche Verbesserungen braucht die Schule ?
Frontalunterricht war gestern . Zumindest glauben das viele Menschen , die sich mit dem Schulsystem beschäftigen . Gründe für Reformen gibt es viele , zumal Unterricht nichts Statisches sein sollte , sondern auf unsere gesellschaftlichen Entwicklungen und Bedürfnisse ausgerichtet werden muss . Allein die Umgestaltung eines Klassenzimmers kann ein wirksamer Hebel sein , um etwas zu bewegen . Weitere interessante Ideen für eine zeitgemäße Schule lesen Sie ab Seite 10 .

SEITE 16-24

Wie lebt man mit einer seltenen Erkrankung ?
Manche Menschen klappern jahrelang Arztpraxen ab , um zu erfahren , was ihnen fehlt . Viele seltenen Krankheiten werden lange nicht erkannt . Dabei ist gerade hier eine genaue Diagnose entscheidend für den Therapieerfolg . Medizinische Fortschritte und Ansätze für neue Behandlungsmethoden zeigen , was heute schon alles möglich ist . Wie Betroffene leben und was die
Forschung zu seltenen Krankheiten dazu beiträgt , lesen Sie ab Seite 16 .
SEITE 26
Letzte Seite
In seiner Kolumne schreibt der Herausgeber darüber , dass hinter unserer gewohnten Wintermelancholie viele Perspektiven verborgen liegen , die es gilt , jetzt wiederzuentdecken .

SO FUNKTIONIERT DAS MAGAZIN

SIE KÖNNEN AUF DIE TITELFRAGEN DER AKTUELLEN UND NÄCHSTEN AUSGABE ANTWORTEN .
IM NÄCHSTEN HEFT DRUCKEN WIR EINE MÖGLICHST VIELFÄLTIGE AUSWAHL VON LESER- UND FACHMEINUNGEN .
Leser Experten
Werbekunden
Antwort direkt auf : www . plus-drei . de oder Antwort an : antwort @ plus-drei . de